Wer kann und will kommen? Bitte schnell zusagen!

Hallo Tierfreunde in und um Hannover,

am Donnerstag (übermorgen) berät der Landtag in Hannover über einen Antrag zu Tiertransporten. Ihr wisst, dass speziell aus Niedersachsen (z.B. Aurich) junge Kälber, trächtige Kühe usw. auf tagelangen unmenschlichen Schreckenstransporten nach Usbekistan und andere Länder (Nordafrika, u.a. auch Bürgerkriegsländer) verkarrt und verschifft werden.
Es gibt genügend Dokumentationen über das grausame Ende, das die Tiere dort erwartet.

Simone Oppermann würde gerne von 8 bis 9 Uhr, wenn die Landtagsabgeordneten eintreffen, eine Mahnwache vor dem Landtag abhalten.
Das hat aber nur dann Sinn, wenn wir mindestens eine Handvoll Leute sind. Alles andere wirkt eher lächerlich. Wer kann und will kommen? Bitte schnell zusagen!

Simone Oppermann: simone.oppermann@web.de 0177-8775518

Viele Grüße von Maria Groß

—–

Gesendet: Dienstag, 06. Oktober 2020 um 12:54 Uhr
Von: “Tierschutz” hannover@tierschutz-landwirtsc…
Betreff: Bitte schnelle Entscheidung – geplante Mahnwache vor dem Landtag während einer Abstimmung im Landtag zu Tiertransporten

———-

Übersandt von:
Martina Patterson (06.10.2020; 15:19 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.de

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 06.10.2020
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein