Start Blog Interview

Interview

Blogeinträge mit Interview-Charakter

Das gefährlichste Tier Deutschlands hat Saison: Was hilft am besten gegen Zecken?

0
Tier-Apotheker Alexander Jaksche im Parasiten-Interview Jede dritte Zecke in Deutschland trägt gefährliche Erreger in sich. Je früher der Parasit entfernt wird, desto geringer das Übertragungsrisiko. Das...

Corona-Forschung auf der Überholspur

0
Dieser Beitrag erschien zuerst ( https://www.fraunhofer.de/de/forschung/forschungsfelder/gesundheit-umwelt/medikamentenentwicklung/interview-sebastian-ulbert.html ) auf den Seiten der Fraunhofer-Gesellschaft. Die Suche nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 läuft derzeit weltweit auf...

Tierversuche auf der Insel Riems: Mit Frettchen im Kampf gegen Corona

0
Auf der ganzen Welt suchen Forscher nach einem Weg aus der Corona-Krise. Es geht darum, möglichst schnell einen Impfstoff gegen das Coronavirus zu entwickeln....

Coronavirus: “Agrarindustrie würde Millionen Tote riskieren”

0
Ein Gespräch mit dem Evolutionsbiologen Rob Wallace über die Gefahren von Covid-19, die Verantwortung der Agrarindustrie und nachhaltige Lösungen zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten. (…)...

Tiermedizin: “Tiere zeigen, wenn sie leiden”

0
Von Antonia Bauer Dr. Nicole Kemper erforscht, was Nutztiere für ein tiergerechtes Leben brauchen. Im Interview mit "Dein SPIEGEL" erklärt sie kindgerecht, was man in...

Dr. Cornelie Jäger im Interview mit BWagrar: Welche Regeln gelten im Tierschutz?

0
Welche Regeln sind im Tierschutz zu beachten? Was bedeuten Tierschutz und Tierwohl und welche Konsequenzen ergeben sich hieraus für Tierhalter? Das beantwortet Dr. Cornelie...

Nach Fernsehkritik: Zuchtverband bezieht Stellung zu Tiertransporten

0
Geschäftsführer im Interview von Sebastian Grauvogl Der Miesbacher Zuchtverband steht unter Druck. 30 Jungrinder sind über einen Umweg in Libyen gelandet – trotz Exportverbots. Das sagt...

Tag des Artenschutzes: „Der Wandel bei den Arten passiert eher unbemerkt“

0
Der Klimawandel sei in der öffentlichen Wahrnehmung sehr viel präsenter als der Artenschutz, sagte Günter Mitlacher von der Umweltschutzorganisation WWF im Dlf. Der Verlust...

DJV: Schweden dürfen Wölfe schießen, die Schaden anrichten KÖNNTEN

0
von Alfons Deter "Die Änderung hat den Wolf-Mensch-Konflikt entschärft", sagt der schwedische Wildökologe Fredrik Widemo über die Erlaubnis, Wölfe zu erlegen, die zum Problem werden...

WWF-Experte zum Schutz wandernder Tierarten: „Größtes Massensterben von Arten seit Ende der Saurier-Zeit“

0
Beim Artenschutz gehe es nicht nur darum, Populationen zu erhalten, sondern auch darum, Lebensräume nicht weiter zu beschneiden, sagt Arnulf Köhncke von der Umweltschutzorganisation...