Start Blog Interview

Interview

Blogeinträge mit Interview-Charakter

Interview: «Indem man tierische Produkte konsumiert, ist man mitverantwortlich für einen Mord an einem...

Antonio Fumagalli In der Romandie ist Virginia Markus die bekannteste Vorreiterin der Antispeziesisten, einer radikalen Tierschutzbewegung. Um auf ihre Sache aufmerksam zu machen, befreit sie...

Weltweite Quallenplage: «Die Quallen werden von der Forschung vernachlässigt» (Video)

Das Gespräch führte Ivana Pribakovic In diesen Tagen haben Quallenmeldungen aufgeschreckt. So wurden etwa in Mallorca zahlreiche Quallen angeschwemmt. Betroffen sind auch Strände an der...

10.000 Euro für Hinweise zum toten Wolf

Von Jana Ulbrich „Die Belohnung soll Mitwissern die Zunge lockern“, sagt Brigitte Sommer vom Verein Wolfsschutz Deutschland. Das Landeskriminalamt hat bisher noch keinen entscheidenden Tipp bekommen....

“Die Kälberschreie verfolgen mich bis in meine Träume”

von Joachim Mangard/Wann & Wo Tierschutzaktivist Tobias Giesinger im W&W-Talk über Morddrohungen, Kälbertransporte, den Schweineskandal und Scheinheiligkeit. … VOL.AT - Vorarlberg Online - 22.07.2018; 13:54 Uhr https://www.vol.at/die-kaelberschreie-verfolgen-mich-bis-in-meine-traeume/5868453 ---------- Veröffentlicht...

600.000 Tiere jährlich retten: Forscher ersetzen Tierversuche durch Algorithmen

Valentin Raskatov 600.000 Tierleben könnte eine neue Methode retten, die bestimmte Tierversuche ersetzt. Das Besondere daran: Ihre Ergebnisse sind sogar zuverlässiger als diejenigen von Versuchen...

EU-Agrarreform: “Wir bräuchten eine Milliarde für den Umbau der Tierhaltung”

Milliardenschwere EU-Subventionen für mehr Naturschutz und Tierwohl - schon 2014 sollte Europas Agrarpolitik grüner und gerechter werden. Nun folgt die nächste Reform. Die bisherigen...

Hund totgeschlagen: „Einen Tierquäler muss man gut im Auge behalten“

krone.at Das unfassbare Leid, das ein arbeitsloser Trauner (20) drei Hunden - einer starb, wie berichtet ( https://www.krone.at/1735009 ), an Misshandlungsfolgen - angetan haben soll,...

Tierbefreier in Leipzig: “Auch der Mensch ist ein Tier”

Interview: Claudia Hempel Tiere sollen ähnliche Rechte wie Menschen haben - dafür kämpfen die Mitglieder des Vereins die tierbefreier in Leipzig. Campus-Autorin Claudia Hempel hat...

Tierretter im Interview: “Fleisch essen bedeutet enormes Leid für die Tiere”

Susanne Hamann In Münster setzt sich eine Gruppe Ehrenamtler für den Tierschutz in NRW ein. Mit einer Kamera gehen sie nachts auf Bauernhöfe und in...

Warum wird Tierquälerei so selten bestraft?

Von Katharina Heckendorf Amtsveterinäre, die Bauernhöfe kontrollieren, werden oft blockiert. Der Strafrechtler Jens Bülte macht dafür auch die schlechte Arbeit von Staatsanwälten verantwortlich. Die Arbeit von...