PRESSEPIEGEL (23.01.2022)

Ärzte protestieren gegen Tierversuche (pm) Die Arbeitsgruppe Augsburg der "Ärzte gegen Tierversuche" hat am Freitag im Rahmen der Kampagne "Augsburg muss tierversuchsfrei bleiben!" entlang der Werner-von...

Sonnenseite Newsletter vom 22.01.2022

Lesen Sie bitte den aktuellen Sonnenseite Newsletter von FRANZ ALT online unter: https://mailchi.mp/c597f038fc73/sonnenseite-newsletter-8102138?e=93961051af Hier ist die SONNENSEITE auch für Sie dabei: Folgen Sie uns auf Twitter:...

Grausame Zustände: „Gegenseitig das Fell rausgerissen“ – Reporterin berichtet von grausamen Tiertransporten (Video)

von Nele Andresen Eine Woche lang hat Redakteurin Marlene Göring Tiertransporte zwischen Bulgarien und der Türkei dokumentiert. Gemeinsam mit Aktivisten hat sie Lkw stundenlang...

NEWSLETTER TIERRECHTE 01/22: ÜBERFÄLLIG: NEUAUSRICHTUNG DER AGRARPOLITIK

Inhalt:  Überfällig: Neuausrichtung der Agrarpolitik  Tiertransporte: Kein Ende in Sicht  Kälbertransporte: Übergangsfrist nicht verlängern  Xenotransplantation: Schweine als „Ersatzteillager“  Wegweisendes Urteil verbietet Taubentötungen  Berlin: Tierschutz im Koalitionsvertrag  EU-Konsultation zum Tierschutz: Heute noch...

Ist Soja gesund? | Tönnies Foodservice hebt Tierschutz | Sagen Sie der EU Ihre Meinung und mehr …

Albert Schweitzer Stiftung – Tierschutznachrichten #2 2022 Inhalt: - So wirkt sich Soja auf den Körper aus - Mehr Schutz für Hühner - Wie schützt Europa Tiere? - Neue Regeln für Tiertransporte? - Bauernpräsident sieht...

EU-Parlament stimmt über Gesetz zu digitalen Diensten ab // VIER PFOTEN kritisiert fehlende Maßnahmen gegen Online-Handel mit Heimtieren

VIER PFOTEN: Chance, illegalen Welpenhandel zu unterbinden, wurde leider versäumt Brüssel/Hamburg, 21. Januar 2022 – Das vom Europäischen Parlament abgestimmte Gesetz zu digitalen Diensten...

Lebendtierexporte: Enttäuschendes Abstimmungsergebnis im EU-Parlament

PROVIEH e.V. – Pressemitteilung vom 20.01.2022 Berlin, 20.01.2022: Das EU-Parlament hat heute den Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses zu den Gesetzesverstößen bei Tiertransporten angenommen. In der zugehörigen...

VIER PFOTEN kritisiert heutige Abstimmung des EU-Parlaments zu Lebendtiertransporten: Empfehlungen viel zu lasch

Abstimmung des Parlaments konzentriert sich über weite Strecken nur auf Durchsetzung bereits bestehender Rechtsvorschriften Straßburg/Hamburg, 20. Januar 2022 – Die heute vom EU-Parlament in Straßburg...

ANIMAL SPIRIT – Newsletter vom 20.01.2022

Inhalt: - Böcklein "Herbert" darf auf Gnadenhof weiterleben - EU: Ihre Tierschutz-Meinung ist gefragt! - Virtual reality für Kühe? - PET gegen Tierbordelle (…) Webversion: https://us13.campaign-archive.com/?e=c3ecba9303&u=c38272ab9145bc30e39946ba1&id=af699ae716 ---------- ANIMAL SPIRIT (20.01.2022; 15:44 Uhr) office@animal-spirit.at ---------- Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/...

EU-Parlament lehnt Abschaffung von Langstreckentiertransporten ab / PETA: „Tierschutz erneut mit Füßen getreten – Abgeordnete sollten sich schämen“

Pressekontakt: Valeria Goller, +49 711 860591-521, ValeriaG@peta.de Stuttgart (ots) - Heute wurde im EU-Parlament über die Empfehlungen des Untersuchungsausschusses zu Tiertransporten (ANIT) abgestimmt. Der Änderungsantrag...