(aj, dpa)

Thüringen – Das war ein echter Durchbruch für die Tierschützer und Wolf-Liebhaber in Thüringen: Die Ohrdrufer Wölfin darf weiterleben! Die Freude war riesig. Vor allem aber, weil jetzt eine einmalige Chance besteht!

Aber die Uhr tickt!

Die Ohrdrufer Wölfin ist nach Einschätzung des Naturschutzbund (Nabu) inzwischen so alt, dass sie Thüringen wohl nicht mehr allzu lange Wolfswelpen bescheren kann. „Sie ist seit 2014 nachgewiesen und schon gut neun Jahre alt“, sagte Nabu-Wolfsexperte Silvester Tamás. „Die besten Tage hat sie schon gehabt, aber wir gehen davon aus, dass sie aktuell noch Nachwuchs bekommen kann.“ …

Thüringen24 – 27.02.2020; 16:12 Uhr
www.thueringen24.de/thueringen…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 27.02.2020
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein