Maqi – für Tierrechte, gegen Speziesismus – Pressemitteilung vom 30.10.2020

Am 1. November ist Weltvegantag (maqi.de/presse/weltvegantag201… ). Beim Veganismus geht es um Tierrechte ( tierrechtspartei.de/tstr ), um tierrechtsethisch ( maqi.de/txt/ethikstattlifestyl… ) verantwortliches Handeln, was, da Menschen Tiere sind ( antitheismus.de/archives/207-E… ), diese einschließt. In diesem Jahr bieten die Coronapandemie und die verschärften Maßnahmen dagegen, die am Tag darauf in Kraft treten sollen, Gelegenheit, einige frappierende Parallelen aufzuzeigen.

(…)

Lesen Sie bitte die vollständige Pressemitteilung online unter:
maqi.de/presse/weltvegantag202…

———-

Achim Stößer (30.10.2020; 20:19 Uhr)
stoesser@antispe.de

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 31.10.2020
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein