Home Presse Presseartikel Völlig abgemagert: Elefant bei Parade in Sri Lanka zusammengebrochen – Ermittlungen (Video)

Völlig abgemagert: Elefant bei Parade in Sri Lanka zusammengebrochen – Ermittlungen (Video)

0
46

AFP

Eigentlich sollte es eine prächtige Parade werden, doch dann war das Entsetzen groß: In Sri Lankas Pilgerstadt Kandy ist abgemagerte Elefantenkuh kollabiert. Nun wird wegen Tierquälerei ermittelt.

Nach der Teilnahme eines bis auf das Skelett abgemagerten Elefanten an einer wichtigen buddhistischen Zeremonie hat Sri Lankas Regierung Ermittlungen wegen des Verdachts der Tierquälerei angeordnet. Tourismus- und Naturschutzminister John Amaratunga erklärte am Freitag, dass er die Naturschutzbehörde angewiesen habe zu untersuchen, warum die 70 Jahre alte Elefantenkuh Tikiri bei dem mehrtägigen Fest im Pilgerort Kandy mitmarschieren musste. …

t-online.de – 16.08.2019; 13:01 Uhr
www.t-online.de/nachrichten/pa…

Siehe auch:

Ermittlungen wegen Tierquälerei nach Elefantenparade in Sri Lanka
www.tah.de/welt/afp-news-singl…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 16.08.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here