VIER PFOTEN: Neue Wiener Marktordnung ist ein Erfolg für Tierschutz und Konsumenten

0
15

Quelle: OTS Wirtschaft

Stadtregierung beschließt Verbot von Käfigeiern und Pelz

Wien (OTS) – VIER PFOTEN begrüßt das Engagement der Stadt Wien: Die rot-grüne Stadtregierung hat eine neue Wiener Marktordnung in Begutachtung geschickt, in der ein Verbot von Käfigeiern und Pelz enthalten ist. „Mit dieser Änderung zeigt die Stadt, dass Tierschutz in Wien einen Stellenwert hat“, lobt Martina Pluda, Kampagnenleiterin von VIER PFOTEN. „Wir hoffen sehr, dass dieses gute Beispiel auch Realität wird und auch in anderen Bundesländern Schule macht. Die neue Marktordnung ist aber nicht nur ein Erfolg für den Tierschutz, sondern auch für die Konsumenten: Sie können sich künftig nicht nur über eine bessere Qualität der Produkte freuen, sondern haben auch mehr Sicherheit beim Einkauf.“ …

Boerse-express.com – 13.06.2018; 12:59 Uhr
www.boerse-express.com/news/ar…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 13.06.2018
twitter.com/fellbeisser

HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.