(Red.)

Ein Schredder-Verbot von Küken und keine Landesförderung mehr für Schweinemast auf Vollspaltböden oder in Kästen. Das will die Landesregierung laut Regierungsprogramm für den Tierschutz tun. Was dem “Verein gegen Tierfabriken” fehlt: Der totale Stopp der umstrittenen Kälbertransporte ins Ausland. …

VOL.AT – Vorarlberg Online – 07.11.2019; 12:09 Uhr

VgT kritisiert Vorarlberger Regierungsprogramm

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 07.11.2019
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein