EIN INTERVIEW MIT RENATE KÜNAST, GRÜNE

Die Fragen stellte Bastian Brauns, Ressortleiter Wirtschaft

Nach Corona, schlechten Arbeitsbedingungen und Billigfleisch bei Tönnies will Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) unter anderem eine Tierwohl-Abgabe einführen. Tatsächlich hätten die meisten Pläne nichts Gutes, weder für die Bauern noch die Tiere, kritisiert ihre grüne Vorgängerin im Amt, Renate Künast, im Cicero-Interview. …

Cicero Online – 03.07.2020
www.cicero.de/wirtschaft/renat…

Siehe auch:

Schöngefärbter Scheinkompromiss: Bundesrat stimmt möglicherweise für mehr Tierleid in der Industrie
deutsch.rt.com/inland/104125-s…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 03.07.2020
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein