Tierwohl-Label: Zwischen Geld und Moral

0
13

Quelle: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Fachartikel: PLoS ONE, doi: 10.1371/journal.pone.0202193
© natur.de – Nadja Podbregar

Dass es Hühnern, Puten oder Schweinen in den Ställen der konventionellen Tierhaltung nicht sonderlich gut geht, ist nichts Neues. Unter anderem deshalb wird schon seit längerem über verschiedene Tierwohl-Label und ihre Aussagekraft diskutiert. Doch wenn es eine Kennzeichnung gäbe, die eine bessere Haltung der Tiere garantiert, wer würde für diese Produkte mehr zahlen und warum? Das haben Forscher nun in einer Befragung untersucht. …

wissenschaft.de – 12.09.2018

Tierwohl-Label: Zwischen Geld und Moral

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 13.09.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere