Tierschutzsendung bringt Stadttaubenbeitrag

0
15

Endlich geschafft! WDR 22.04.2018, 18.10 Uhr anschauen!

Nach vielen Versuchen, E-Mails und Posts auf facebook, die Redaktion von “Tiere suchen ein Zuhause” von der Notwendigkeit, auch das Thema Stadttauben, und ihre Lebenssituation auf den Straßen, als Beitrag in ihrer Sendung aufzunehmen, und einem langen Warten auf einen derartigen Beitrag, haben es die Stadttauben jetzt doch noch in die Sendung geschafft. TSEZ bringt den Beitrag am 22.04.2018 (auf WDR) um ca. 18.10 Uhr. Es geht dabei um das Stadttaubenprojekt in Bochum, aber auch das Taubenhaus in Hamm ist ein Thema. Wie der Beitrag inhaltlich aussehen wird, wissen wir (noch) nicht. Wir hoffen natürlich, dass die Tierschutzrechte für die Stadttauben genauso ein Thema sein werden, wie auch, dass diese Tiere ehemalige Haustiere waren, und eben auch ein Zuhause benötigen, also mehrheitlich auch suchen, z.B. in Form eines Taubenschlages.

Wir hoffen natürlich, dass es nicht bei diesem Beitrag alleine bleibt, sondern dass noch viele Beiträge dieser Art über Stadttauben und Stadttaubenprojekte folgen werden. Wir bedanken uns jetzt einmal bei der Red. von “Tiere suchen ein Zuhause”.

Also nicht vergessen: Die Sendung “Tiere suchen ein Zuhause” am 22.04.2018 auf WDR um 18.10 Uhr anschauen!

—–

www.facebook.com/tieresuchen/?…

ARGE Stadttauben Salzburg,
ZVR 191424915; 5020 Salzburg,

Spendenkonto: ARGE Stadttauben Salzburg,
IBAN: AT41 1509 0003 7110 8895, BIC: OBKLAT2L

Paypal Konto: stadttaubenprojekt@hotmail.com

Werden Sie Mitglied in unserem Verein;
schreiben Sie an: stadttaubenprojekt@hotmail.com

—–

Von: Hans Lutsch mailto:stadttaubenprojekt@hotmail.com
Gesendet: Sonntag, 15. April 2018 um 17:14 Uhr
Betreff: Endlich geschafft!

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (15.04.2018; 22:11 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 16.04.2018
twitter.com/fellbeisser

HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

wp-puzzle.com logo