Tierschützer: Neues Beweismaterial angekündigt

0
51

Die Soko Tierschutz will ihre Vorwürfe gegen den Milchviehbetrieb in Demker untermauern.

Von Thomas Pusch

Stendal – „Unwiderlegbares Beweismaterial“ hat der Verein Soko Tierschutz für eine Pressekonferenz am Dienstag zu den Zuständen in der Milchviehanlage der Geven-Rabelink GbR ( www.volksstimme.de/lokal/stend… ) angekündigt. Nach den Vorwürfen des Demkeraner Betriebes, bei den Bild- und Filmaufnahmen handele es sich um manipuliertes Material ( www.volksstimme.de/sachsen-anh… ), hat sich Friedrich Mülln an die Volksstimme gewandt. „Wir haben Material, das keine Widerspruchsmöglichkeit offenlässt“, sagte er. Seit über 20 Jahren gehöre er zu dem wohl spezialisiertesten Team in Deutschland, vielleicht sogar in Europa. Weit über 100 Aufdeckungen gingen auf das Konto des Vereins, noch nie sei ein Gerichtsprozess verlorengegangen. …

Volksstimme – 15.05.2018
www.volksstimme.de/lokal/stend…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 15.05.2018
twitter.com/fellbeisser

HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere