Tiere können ihre Rechte nicht durchsetzen – sie brauchen jemanden, der das für sie tut. Carolin Raspé ist Rechtsanwältin und plädiert für ein Tierrecht auf körperliche Unversehrtheit – und hat gerade ein Buch über das Thema geschrieben.

BR24 (12.12.2019)
www.br.de/nachrichten/wissen/t…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 12.12.2019
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein