Strengere Vorschriften für Tiertransporte in Sachsen-Anhalt

0
19

Geschrieben von Hanna Behn

Sachsen-Anhalt will seinen Veterinärbehörden mehr rechtliche Handhabe bei der Prüfung von Tiertransporten geben. Das gilt insbesondere für längere Transporte.

Durch einen behördeninternen Erlass erhalten Ämter die Möglichkeit, die Planung und den Ablauf des Transports vorab auf problematische Bedingungen zu prüfen und gegebenenfalls keine Genehmigung auszustellen. Das geht aus einer aktuellen Mitteilung des Tierschutz-Beauftragten ( mule.sachsen-anhalt.de/newsarc… ) des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Marco König, hervor. …

Logistik Watchblog (Blog) – 15.01.2019
www.logistik-watchblog.de/rech…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 15.01.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here