Home Presse Pressemitteilung Gruselig oder genügsam: Eulen in der Uhu-Burg hautnah im Weltvogelpark Walsrode erleben

Gruselig oder genügsam: Eulen in der Uhu-Burg hautnah im Weltvogelpark Walsrode erleben

0
19

Weltvogelpark Walsrode – Pressemitteilung vom 23.10.2019

Walsrode, im Oktober 2019 – Früher wurde sie als Verkünderin des Todes mit Friedhöfen in Verbindung gebracht, heute ist sie ein beliebter Gast auf Bauernhöfen und hält die Mäuse fern: die Eule. Scharfer Blick, ausgezeichnetes Gehör und lautloser Flug – die Eulen faszinieren Groß und Klein im Weltvogelpark Walsrode. Zu Halloween bekommt die Uhu-Burg eine besondere Bedeutung und zeigt, dass Eulen mehr sind als nur Hedwig in Harry Potter.

Mit über 4.000 Vögeln aus 650 Arten und von allen Kontinenten ist der Weltvogelpark in Walsrode der größte Vogelpark der Welt. Gerade jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden, kann man die Eulen in der Uhu-Burg perfekt beobachten und ist direkt mittendrin im Geschehen. Von der größten Eule, dem Uhu, bis zum gerade mal 20 Zentimeter kleinen Steinkauz tummeln sich hier die Jäger der Nacht. Durch ihr mystisches Erscheinungsbild und die Jagd im Dunkeln werden sie häufig mit Halloween in Verbindung gebracht. Der Gruselfaktor ist somit passend zur Jahreszeit inklusive.

Der Uhu als größter Vertreter seiner Art kann bis zu 2,5 Kilogramm schwer werden und frisst meistens Feldhasen, Kaninchen, Enten oder Tauben. „Damit ist die Beute fast zwei Drittel so schwer wie der Uhu selbst. Als Vergleich: Das Mittagessen eines 80 Kilogramm schweren Menschen wöge somit über 50 Kilogramm. Das können wir uns gar nicht vorstellen, geschweige denn essen“, schmunzelt Janina Ehrhardt, Pressesprecherin Weltvogelpark Walsrode. Dank seines scharfen Blicks kann der Uhu seine Beute selbst im Dunkeln aus rund 300 Meter Entfernung erspähen.

Die Schneeeule hingegen kann durch eine sehr dicke Schneedecke die Mäuse rascheln hören. Und entgegen allen Vorstellungen sind Schneeeulen nicht immer weiß. „Die schneeweiße Färbung ist den Männchen vorbehalten. Hedwig aus Harry Potter, die wahrscheinlich berühmteste Eule der Welt, ist somit männlich und nicht wie im Film weiblich. Weibliche Schneeeulen haben dunklere Flecken auf ihrem Gefieder. Diese dienen der Tarnung, da die Weibchen am Boden brüten“, erklärt Ehrhardt.

Neben den Vertretern der zwei größten Eulenarten lassen sich auch die kleinsten Vertreter, wie der Steinkauz, in der Uhu-Burg entdecken. Dieser kleine Vogel ist gerade einmal 20 Zentimeter groß und damit kleiner als eine Amsel. In der Uhu-Burg gehen die Besucher im begehbaren Freiflug mit Greifvögeln und Eulen auf Entdeckungstour.

„Hautnah erleben lassen sich die Eulenarten nicht nur während, sondern auch nach der spektakulären Flugshow: Hier können die Besucher seit Neuestem sogar Bilder mit den Eulen machen“, erklärt Ehrhardt. „Unsere Uhu-Dame Berta können die Besucher bei einem exklusiven Meet and Greet kennenlernen und sogar auch streicheln. Ganz so gruselig, wie zunächst angenommen, sind die Eulen nämlich doch nicht.“ Hautnah erleben können die Besucher die Eulen sowie alle anderen Vögel noch bis zum 3. November 2019.

Über den Weltvogelpark Walsrode:
In der Lüneburger Heide, im Dreieck zwischen Hannover, Bremen und Hamburg, liegt der Weltvogelpark Walsrode, der größte Vogelpark der Welt. Der Park beherbergt über 4.000 Vögel aus 650 verschiedenen Arten und von allen Kontinenten in einer 24 Hektar großen Garten- und Erlebnislandschaft. Besucher erleben spektakuläre Flugshows, Schaufütterungen, Vogelbabys und faszinierende Indoorattraktionen. Zudem sind sie eingeladen, spannende Themenhäuser, exotische Freiflughallen und artenreiche Vogelvolieren zu entdecken. Zwischendurch laden 320 Sitzbänke zum Entspannen und Genießen ein. Liebevoll angelegte Beete, großzügige Teichanlagen und exotische Pflanzen entführen in eine andere Welt – einfach mal die Seele baumeln und den Alltag links liegen lassen. Der magische Zauber unzähliger Baum- und Blumenarten bildet eine bunte und sich ständig verändernde Kulisse.

Für die kleinen Besucher gibt es tolle Spielplätze und für die Erwachsenen kostenlose Parkplätze. Ein Restaurant, Imbisse und Eiswagen laden für den kleinen und großen Hunger zwischendurch ein. Das gesamte Areal ist behindertengerecht gestaltet. Wird ein Rollstuhl benötigt, kann er bei vorheriger Anmeldung kostenlos ausgeliehen werden. Da Hunde in den Park nicht mitgenommen werden dürfen, gibt es zusätzlich eine kostenlose Unterbringung für die Vierbeiner.

Der Weltvogelpark öffnet bis zum 03. November täglich ab 10.00 Uhr.

DEDERICHS REINECKE & PARTNER

André Schmidt
Tel.: + 49 40 20 91 98 223
E-Mail: andre.schmidt@dr-p.de
Website: www.dr-p.de

Dederichs Reinecke & Partner, Schulterblatt 58, 20357 Hamburg, Deutschland

———-

Weltvogelpark Walsrode Presse (23.10.2019; 09:30 Uhr)
A917198625@distribution.cision…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 23.10.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here