Giftköder in Wallenhorst: PETA bietet 500 Euro Belohnung

0
28

F. Ro. mit K. Wi./pm

Die Suche nach dem Tierquäler in Wallenhorst geht weiter. Wie unsere Redaktion vor einer Woche berichtete, wurden im Ortsteil Rulle mehrere Hunde vermutlich durch Rattengift vergiftet. Die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland hat jetzt den Fall aufgegriffen und 500 Euro für die Ergreifung des Täters ausgelobt. …

Wallenhorster.de – 11.07.2018

Giftköder in Wallenhorst: PETA bietet 500 Euro Belohnung

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 11.07.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere