Fracht ins Ausland ׀ Tiertransporte: Tortur auf der Straße

0
28

Von: Norbert Haberger, Landwirtschaft und Umwelt

Millionen Nutztiere aus der EU werden pro Jahr in sogenannte Drittländer transportiert. Zum Beispiel nach Ägypten, Aserbeidschan, Kuwait, Libyen, in die Türkei oder nach Usbekistan. Die Bedingungen für die Tiere sind oft katastrophal. Aber auch innerhalb der EU werden Millionen Tiere hin und her gefahren, zum Beispiel wenige Wochen alte Mastkälber. Längst nicht alle Transporte, die in Deutschland unterwegs sind, halten gesetzliche Vorgaben ein. …

Bayerischer Rundfunk – 14.02.2018
www.br.de/nachrichten/schlacht…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 14.02.2018
twitter.com/fellbeisser

HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere