Blauwal vor Island getötet und geschlachtet – trotz Verbot

0
30

(Quelle: rtl.de)

Erster Fall eines getöteten Blauwals seit 40 Jahren

Es ist umstritten, grausam und verboten – und trotzdem haben sie es getan: Isländische Walfänger haben einen Blauwal getötet und geschlachtet. Das berichtet die US-Umweltschutzorganisation “Sea Shepherd”. Blauwale sind vom Aussterben bedroht, sie zu töten ist streng verboten. Der empörende Vorfall ist der erste seit 40 Jahren. …

RTL Online – 13.07.2018; 12:32 Uhr
www.rtl.de/cms/blauwal-vor-isl…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 13.07.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere