PRESSESPIEGEL (19.02.2014)

PRESSESPIEGEL (19.02.2014)

0 151

Kriminelle im Zoo von Stralsund: Diebe enthaupten wertvolle Zuchtgänse

vmd, DPA

Erneut haben Diebe in einem Zoo zugeschlagen. Nach der qualvollen Tötung eines seltenen weißen Hirschen wurden nun wertvolle Zuchtgänse abgeschlachtet. Pfleger fanden nur noch deren Köpfe …

N24 – 19.02.2014; 17:00 Uhr

www.n24.de/n24/Nachrichten/Pan…

Siehe auch:

Diebe schlachten wertvolle Zuchtgänse im Zoo Stralsund ab

www.focus.de/regional/mecklenb…

**********

Zoonosen: Tiere machen Menschen krank

(APA)

Hunderttausende Erkrankungen pro Jahr in Europa – Campylobacter als häufigste von Tieren stammende Infektion – Salmonellen gehen zurück

Wien/Stockholm/Parma – Pro Jahr gibt es in Europa hunderttausende Infektionen bei Menschen, die von Tieren beziehungsweise von tierischen Produkten stammen. Am häufigsten sind Campylobacter-Durchfallerkrankungen registriert. Die Salmonellenproblematik ist hingegen eher im Rückgang, heißt es im neuen Bericht zu Zoonosen des Europäischen Zentrums für Krankheitskontrolle (ECDC/Stockholm) und der EU-Ernährungsagentur (EFSA/Parma) …

derStandard.at – 19.02.2014; 14:56 Uhr

derstandard.at/1392685630693/Z…

**********

«PETA ERMORDET TIERE» | Fiese Mord-Vorwürfe gegen Tierschützer!

loc/news.de

Es sind ungeheuerliche Anschuldigungen: Eine breit angelegte Kampagne gegen die Tierschutzorganisation PETA bezeichnet die Gruppe als brutale Tiermörder. Sind die Vorwürfe aus der Luft gegriffen oder steckt eine grausame Wahrheit hinter den Anschuldigungen? …

news.de – 19.02.2014

www.news.de/panorama/855503274…

Siehe auch:

PETA hat einen Feind – “petaermordettiere.de”

www.tagesspiegel.de/weltspiege…

**********

Das Huhn, das Ei, die Gentechnik und der Urwald

WWF kritisiert “Rolle Rückwärts” der Geflügelwirtschaft: Konzerne füttern wieder mit umweltschädlichem Soja

Die gesamte deutsche Geflügelwirtschaft, darunter die Marktführer PHW-Gruppe (Wiesenhof) und Rothkötter Unternehmensgruppe (Emsland Frischgeflügel), hat am Dienstag angekündigt, wieder gentechnisch verändertes und in keiner Weise nachhaltiges Soja als Futtermittel einsetzen zu wollen. Die Naturschutzorganisation WWF kritisiert diese Entscheidung in einer ersten Stellungnahme als “unverantwortliche Rolle Rückwärts” und “nicht im Sinne der Verbraucher” …

Pressrelations (Pressemitteilung) – 19.02.2014; 13:44 Uhr

www.pressrelations.de/new/stan…

Siehe auch:

Deutsche Geflügelbranche will genmanipuliertes Futter in ihren Ställen einsetzen

www.greenpeace-magazin.de/tage…

**********

Glückliche Hühner warten auf amtliche Weisungen

Von Tobias Keller

Seit Ende 2013 ist die «Agrarpolitik 2014–2017» in Kraft. Damit verbunden sind neue Richtlinien, welche die Bauern zu befolgen haben. Doch die Verordnung dazu liegt noch in den Amtsstuben …

handelszeitung.ch – 19.02.2014; 13:09 Uhr

www.handelszeitung.ch/politik/…

**********

VGT-Obmann brachte Beschwerde bei EGMR ein

Tierschützer-Causa | Martin Balluch, Obmann des Vereins gegen Tierfabriken (VGT), hat gegen den ehemaligen Staatsanwalt im Wiener Neustädter Tierschützer-Prozess, Wolfgang Handler, Beschwerde beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) eingelegt …

NÖN Online – 19.02.2014; 11:25 Uhr

www.noen.at/lokales/noe-uebers…

Siehe auch:

Tierschutzprozess: erste Beschwerde beim Europ. Gerichtshof für Menschenrechte

www.ots.at/presseaussendung/OT…

**********

Deutsches Tierschutzbüro e.V. – Newsletter vom 19.02.2014

Aktiv werden gegen Pelz

In den Fußgängerzonen der Innenstädte sieht man immer mehr Menschen mit Pelzbekleidung. Daher hat das Deutsche Tierschutzbüro e.V. die Kampagne „Schöner Pelz?“ ins Leben gerufen. Bundesweit verteilen unsere Aktivisten spezielle Infokarten an Pelzträger, um diese über die Folgen ihres Handelns aufzuklären. Die Visiten-Karten sind extra so gestaltet, dass die Pelzträger diese auf den ersten Blick für Werbematerial eines Pelzbekleidungsanbieters halten und sie daher eher entgegennehmen werden als ein Tierschutzflugblatt. Erst wenn sie die Infokarte mit der Aufschrift „Schöner Pelz“ aufklappen, finden sie im Inneren die eigentliche Botschaft: Informationen über die Pelzgewinnung und Bilder vom Leiden der Tiere auf deutschen Pelztierfarmen.

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter unter:

www.tierschutzbuero.de/newslet…

———-

Deutsches Tierschutzbüro e.V. (19.02.2014; 11:24 Uhr)
keine-antwort@tierschutzbuero….

**********

Robbenjagd auf Sylt – Friedhof der Kuscheltiere

Von Marc Widmann

“Die knallen hier ohne Ende”: Auf Sylt regen sich viele über den Abschuss von jungen Seehunden auf. Doch die Robbenjäger töten im staatlichen Auftrag. Selbst der grüne Umweltminister verteidigt sie …

Süddeutsche.de – 19.02.2014; 11:27 Uhr

www.sueddeutsche.de/panorama/r…

**********

Deutsches Tierschutzbüro fordert Novellierung des Jagdrechts

Rund 130 kranke und verletzte Seehunde ( www.ptext.de/themen/seehund ) sind seit Beginn des Jahres in Schleswig-Holstein von Seehundjägern erschossen worden. Dies hat bei Tierfreunden in ganz Deutschland für Empörung gesorgt. Tausende unterzeichneten eine Protestaktion mit der Forderung, dass Tierärzte und nicht Jäger die Erstversorgung der hilflosen Robben übernehmen sollten. Das Deutsche Tierschutzbüro e.V. ( www.ptext.de/themen/tierschutz… ) hat sich jetzt noch einmal ganz direkt an den zuständigen Minister Dr. Robert Habeck gewandt und ihn aufgefordert, das Landesjagdgesetz zu novellieren ( www.ptext.de/themen/novelliere… ) und Seehunde aus der Liste der jagdbaren ( www.ptext.de/themen/jagdbaren ) Arten zu streichen. Zudem werden rechtliche Schritte gegen die Seehundjäger geprüft …

ptext.de (Pressemitteilung) – 19.02.2014; 11:22 Uhr

www.ptext.de/nachrichten/deuts…

**********

Zirkus wehrt sich gegen Vorurteile

Von unserem Reporter Dominic Schreiner

Bad Kreuznach – Zirkusse mit Wildtieren im Tross sehen sich oft mit dem Vorwurf der Tierquälerei konfrontiert. In Bad Kreuznach soll jetzt verhindert werden, dass sie in die Kurstadt kommen. Doch die Zirkusmenschen wehren sich …

Rhein-Zeitung – 19.02.2014; 07:52 Uhr

www.rhein-zeitung.de/region/lo…

**********

Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat keine Zeit für Tierschützer – Streit im Landtag

Nachdem die NRW-Piratenpartei einen Landtagsantrag gestellt hat, die Delfinhaltung ( www.ptext.de/themen/delfinhalt… ) im Lande zu verbieten, verkündete die mit den Grünen regierende SPD noch vor einer Abstimmung im Plenum, dass sie den Antrag ablehnen wolle. Die SPD begründet ihre Ablehnung u.a. mit der wichtigen Forschung an den Delfinen in Gefangenschaft …

ptext.de (Pressemitteilung) – 19.02.2014; 07:30 Uhr

www.ptext.de/nachrichten/minis…

**********

Flexitarier – genussvoll und gesund essen!

Nadja Baran

Fleisch essen: ja oder nein? Lange habe ich mit dieser Frage gerungen.

Schließlich bin ich ein großer Tierfreund, bin gegen Massentierhaltung und Tierquälerei. Und die Vorstellung, Medikamente oder Hormone unwissend durch tierisches Eiweiß zu mir nehmen, ist ekelhaft und beängstigend. Auf der anderen Seite mag ich aber auch den Geschmack von Fleisch, habe das Gefühl, dass es meinem Körper ab und an gut tut und komplett auf Fleisch und Fisch zu verzichten fällt mir ehrlich gesagt schwer. Dogmatische oder extreme Ansichten sind mir fern und ich denke, wie bei so vielem, liegt die Wahrheit in der Mitte. Daher auf die Frage: Fleisch ja oder nein, habe ich für mich die momentan passende Antwort gefunden: Jein! Ich bin Flexitarier und das ist auch gut so …

Bürstädter Zeitung – 18.02.2014

www.buerstaedter-zeitung.de/lo…

**********

WWF Österreich – Newsletter vom 18.02.2014

INHALT:

– BILDER: Die Olympioniken aus dem Tierreich
– Unterwegs mit dem WWF
– Für KIDS: Referate über Tiger, Affen & Co.

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter unter:

mailwaves.at/475/305/5301e944-…

—–

—– Original Message —–
From: WWF Österreich
Sent: Tuesday, February 18, 2014 5:21 PM
Subject: Olympia der Tiere: Spitzenleistungen von Gorilla, Schneeleopard & Co

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (18.02.2014; 20:23 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

**********

„PETA ERMORDET TIERE.DE“ | Was steckt hinter diesen schlimmen Vorwürfen? (Video)

Washington (USA) – In ganzseitigen Zeitungs-Anzeigen und auf der Internetseite www.petaermordettiere.de ( www.petaermordettiere.de/about ) werden die Tierschützer von PETA als Tiermörder bezeichnet. Wer steckt eigentlich hinter der Mega-Kampagne? …

BILD – 18.02.2014; 19:06 Uhr

www.bild.de/news/ausland/peta/…

**********

Prinz Harry, der eiskalte Büffel-Killer

Text: Tom Jeske

In der Öffentlichkeit stilisiert sich Dirty Harry als Super-Tierschützer, privat scheint er alles abzuknallen, was nicht bei drei auf den Bäumen ist …

top.de – 18.02.2014; 17:00 Uhr

top.de/news/8BAA-prinz-harry-e…

**********

Brandenburg droht Schweinepest – Erste Fälle in Polen

Von Jens Blankennagel

POTSDAM – Seit Dienstag ist es offiziell: Die afrikanische Schweinepest ist nicht nur im Baltikum ausgebrochen, sondern hat nun auch Polen erreicht. Die Tierseuche wandert immer weiter Richtung Westen. Die hochinfektiöse Krankheit könnte auch nach Brandenburg eingeschleppt werden …

Berliner Zeitung – 18.02.2014

www.berliner-zeitung.de/brande…

**********

Veröffentlichungen von Dr. Helmut F. Kaplan www.tierrechte-kaplan.org/

Nachzulesen unter:

www.facebook.com/pages/Helmut-…

———-

„der fellbeißer“© (19.02.2014)
www.fellbeisser.net/news/
twitter.com/fellbeisser

ÄHNLICHE ARTIKEL

0 6

0 15

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort


*