Nach Salzburger Wildschweinjagd wird vor Gericht weiter scharf geschossen

0
15

Der „Verein gegen Tierfabriken“ bläst zur Jagd auf Betreiber von Gatterjagden. „Die Vorgehensweise des Vereins ist nicht nur ein persönlicher Angriff, sondern ein Angriff gegen geltendes österreichisches Recht“, wehrt sich der Salzburger Unternehmer Maximilian Mayr-Melnhof …

WirtschaftsBlatt.at (Registrierung) – 26.01.2016; 15:07 Uhr
wirtschaftsblatt.at/home/life/…

Siehe auch:

Umstrittene Wildschweinjagd: Mayr-Melnhof zeigt Tierschützer an
www.salzburg.com/nachrichten/s…

Mayr-Melnhof zeigt Tierschützer an
salzburg.orf.at/news/stories/2…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 26.01.2016
twitter.com/fellbeisser

HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

wp-puzzle.com logo