Japan: Walfang in der Antarktis nur noch mit Genehmigung

Japan: Walfang in der Antarktis nur noch mit Genehmigung

0 11

nik/dpa

Dämpfer für Japans Walfänger: Jedes Jahr erlegen sie Hunderte Meeressäuger – angeblich zu Forschungszwecken. Letztlich landeten viele auf den Tellern. Damit dürfte jetzt Schluss sein.

Japans Walfangprogramm ist international seit Jahren umstritten. Jetzt hat die Internationale Walfangkommission ( IWC – iwc.int/home ) beschlossen: Japan kann in Zukunft unter dem Stichwort “Wissenschaftlicher Walfang” nicht mehr so leicht Tiere erlegen wie bisher. Die IWC beschloss am Donnerstag im slowenischen Portoroz, Tokio müsse sein umstrittenes Fangprogramm zunächst den IWC-Wissenschaftlern vorlegen, die es auf seine Stichhaltigkeit prüfen …

Spiegel Online – 18.09.2014; 16:20 Uhr

www.spiegel.de/wissenschaft/na…

Siehe auch:

Internationale Kommission schränkt Japans Walfang ein

www.srf.ch/news/international/…

Schlupfloch für Walfänger wird kleiner

www.dw.de/schlupfloch-f%C3%BCr…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 18.09.2014
twitter.com/fellbeisser

ÄHNLICHE ARTIKEL

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort


*