Ferkelkastration: Große Koalition und AfD stimmen für weitere 2 Jahre betäubungslose Kastration

1
26

Offene Aussendung

Werte Damen und Herren der “Alternative für Deutschland”,

ich nehme Bezug auf die im Betreff näher benannte Tierschutzangelegenheit. Siehe z.B. Veröffentlichungen:
www.afdbundestag.de/protschka-…
sven-giegold.de/ferkelkastrati…

Der Bundestag hat gestern Abend für eine Fristverlängerung der betäubungslosen Ferkelkastration gestimmt. Übel, übel dabei das Verhalten der AfD in dieser Sache.
Hier hätten Sie sich einmal als Partei, die den Tierschutz ernst nimmt(!), profilieren können.
Das blanke Gegenteil ist der Fall.

Schämt Euch AfD.

Übrigens, so bekommt auch das – lobenswerte – Engagement der AfD gegen das betäubungslose Schächten einen schalen Beigeschmack. Gegen betäubungsloses Schächten zu agieren, ansonsten aber die grauenhafte Quälerei des betäubungslosen Kastrierens von Schweinen gar zu unterstützen – das geht gar nicht, das grenzt an Schizophrenie.

So treten Sie die Glaubwürdigkeit Ihrer Partei schlichtweg in den Dreck.

Ganz unverhohlen bastelt man sich also auch in Ihrer Partei, je nach beliebigem Gutdünken, ein Tierschutzverständnis zusammen.
Ihr Grundsatzprogramm verkommt zur Makulatur. (Siehe verheißungsvoller Programmpunkt der AfD vom 01.05.2016, 13.3 „Tiere sind fühlende Wesen …“)
Man praktiziert bei der AfD leeres Geschwätz – wie bei den altbekannten Systemparteien.

Unmissverständlich ist leider zu konstatieren: Der Bürger und Tierschützer muss wählen, was ihm wichtiger ist: Das Wohl des Landes Deutschland – oder das Wohl der Tiere.
Eine bittere Qual der Wahl.
Beides in einer Partei unter den Hut zu bringen, ist offenbar z.Zt. nicht möglich.

Ulrich Dittmann / 01.12.2018
Arbeitskreis für Umweltschutz und Tierschutz –
BAG gegen betäubungsloses Schächten
Postfach 11 55
D-67801 Rockenhausen
E-Post: ulrich.dittmann-arbeitskreis-t…

———-

AK Dittmann (01.12.2018; 12:09 Uhr)
ulrich.dittmann-arbeitskreis-t…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 01.12.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here