Es gibt keine Entschuldigung dafür, nicht sofort Vegetarier zu werden

2
Der renommierteste Tierrechtler des deutschen Sprachraums, Helmut F. Kaplan, spricht über die Notwendigkeit, Vegetarier zu werden, über ‚Schlachthöfe als KZs von heute’ und über...

Pure Panik

0
Bemerkungen zum “Mord” des “Menschenfressers” Meiwes Helmut F. Kaplan Vorbemerkung: Für einen juristischen Laien ist es vollkommen unverständlich, wenn heimtückisches Töten, etwa aus Geldgier, und Töten...

Tierrechte und Utilitarismus

0
Singer stellt klar, Tierversuche abzulehnen Helmut F. Kaplan Peter Singer hat in einem Brief an den “Observer“ ausgeführt, dass er falsch interpretiert worden sei und er...

Verbotene Versuche?

0
Helmut F. Kaplan In der ZEIT (17, 2007) las ich einen Bericht über den Tierschinder Andreas Kreiter. Beschrieben wurde ein Versuch, den Kreiter mit Affen...

Ist der Mensch von Natur aus Veganer?

0
Helmut F. Kaplan Im Zusammenhang mit dem Veganismus werden immer wieder falsche Zusammenhänge unterstellt. Und zwar zwischen den Begriffen “natürlich”, “gesund” und “moralisch richtig”. Konkret...

Zur Verhaftungswelle gegen Tierrechtler in Österreich

0
Helmut F. Kaplan Aus aktuellem Anlass möchte ich auf einige prinzipielle historische und philosophische Aspekte von Tierbefreiungen verweisen. Ich zitiere aus meinem Beitrag “Tierbefreiungen –...

Mit Plutarch und “Leichenschmaus“ für die Rechte der Tiere

0
Ingolf Bossenz Mit Plutarch und “Leichenschmaus“ für die Rechte der Tiere Der österreichische Philosoph Helmut F. Kaplan vertritt einen konsequent ethisch begründeten Vegetarismus Weihnachten ist ihm ein...

Leitkultur Steinzeit?

0
Merkwürdige Argumente zur Rettung von Gewohnheiten Helmut F. Kaplan Die eleganteste Methode, Menschen zu moralischem Handeln zu bewegen, ist wohl, sie dort abzuholen, wo sie sich...

Oster-Wunsch

0
Helmut F. Kaplan Ostern: Wieder ein Fest frivoler Verlogenheit – einer Verlogenheit, angesichts deren Größe man sich unweigerlich fragt: Ist das noch Verlogenheit oder schon...

Stoibers Vermächtnis

0
In den letzten Tagen musste ich bei den Nachrichten immer wieder an die Tierrechtsbewegung denken! Warum? Weil das unwürdige Schauspiel um den verwirrten Sesselkleber...