Wissenschaftlicher Kongress WIST – Jetzt Platz sichern!

0
11

Ärzte gegen Tierversuche e.V. – Pressemitteilung vom 12.07.2018

2. wissenschaftlicher Kongress mit internationalen Referenten

WIST – Wissenschaft statt Tierversuche

Nach dem erfolgreichen ersten Kongress WIST 2016 ( www.wist-kongress.de/rueckblic… ) stellen wir in diesem Herbst mit einer Folgeveranstaltung erneut die Aussagefähigkeit von Tierversuchen für den Menschen und Möglichkeiten der tierversuchsfreien Forschung in den Fokus. Dabei liegt dieses Mal der Schwerpunkt auf neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen.

Der Kongress richtet sich an Forscher, Ärzte, Tiermediziner, Studenten, Behördenvertreter, Politiker sowie die interessierte Öffentlichkeit – und ist als Fortbildung für Humanmediziner ausgewiesen.

Das Programm ( www.wist-kongress.de/programm ) mit hochkarätigen Referenten ( www.wist-kongress.de/referente… ) aus dem In- und Ausland behandelt in zwei Teilen:
1. Wie valide ist der Tierversuch?
2. Lösungsansätze – Humanbasierte Forschung

Wir erachten die Ausrichtung dieses Kongresses als Notwendigkeit, um die Wende zu einer ethischen vertretbaren, fortschrittlichen Forschung zum Wohle von Mensch und Tier voranzutreiben.

Termin: Samstag, 27. Oktober 2018, 10-18 Uhr

Ort: Maternushaus, Kardinal-Frings-Str. 1-3, 50668 Köln

Kongresssprache: Deutsch/Englisch mit Simultanübersetzung

Fortbildung für Humanmediziner: 8 Punkte durch die Ärztekammer Nordrhein

Organisation: Ärzte gegen Tierversuche e.V.

Alle Infos und Anmeldung: www.wist-kongress.de/

Bitte helfen Sie mit, den Kongress zu bewerben! Flyer ( www.aerzte-gegen-tierversuche-… ), Poster ( www.aerzte-gegen-tierversuche-… )

(…)

Lesen Sie bitte die vollständige Pressemitteilung online unter:
t98109649.emailsys1a.net/maili…

———-

Ärzte gegen Tierversuche e.V. (12.07.2018; 16:36 Uhr)
keineantwort@aerzte-gegen-tier…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 12.07.2018
twitter.com/fellbeisser

HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.