Wie können Menschen nur so etwas tun? Ein Leben in Qual, für den Bommel einer Haube, den Kragen einer Jacke.

0
12

VGT – VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN – Newsletter vom 16.11.2018

Unter jedem Pelzkragen hat ein Herz geschlagen!

Der Alltag der Pelztiere sieht noch viel furchtbarer aus, als wir tierliebenden Menschen uns vorstellen können… Ein Leben in Qual, für den Bommel einer Haube, den Kragen einer Jacke.

Auch ich spende für das Ende dieser Tierqual!
vgt.at/spenden/?patenschaft&#0…

Aus dem kurzen Leben eines Pelztiers …

Mir ist furchtbar kalt. Unser Wasser ist zugefroren und Essen ist fast nie in unserem kleinen Schüsselchen. Durch die schlimmen Umstände drehen die anderen Tiere, die mit mir im Käfig sitzen, langsam durch. Plötzliche Bissangriffe stehen an der Tagesordnung, mein Körper ist übersäht mit offenen Wunden. Ich war noch niemals frei und habe noch nie weichen Waldboden unter meinen Füßen spüren dürfen.

Auf einmal hören wir Schritte, die immer näher kommen. Eine Hand wird sichtbar, die den Käfig öffnet. Ich versuche mich zu wehren und suche nach einem Fluchtweg, aber die Hand versperrt den Weg. Ich bin verzweifelt und alle Kraft entweicht aus meinen Gliedern. Plötzlich greift die Hand brutal nach mir, ich schreie vor Angst und Schmerz auf. Ich weiß noch nicht, was auf mich zukommt, aber ich spüre, dass mein Leben bald zu Ende sein wird…

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter online unter:
vgt.at/newsletter/aufrufe/2018…

—–

Gesendet: Freitag, 16. November 2018 um 07:12 Uhr
Von: “Verein Gegen Tierfabriken” tierschutz@vgt.at
An: “Frau Martina Patterson” pattersonmatpatt@gmx.de
Betreff: Liebe Frau Patterson: Wie können Menschen nur so etwas tun?

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (16.11.2018; 17:13 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.de

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 17.11.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here