Die Corona-Krise hat einen besonderen Nebeneffekt: Viele Menschen legen sich einen Hund zu. Doch Tierschützer schlagen deswegen Alarm: Denn die große Nachfrage fördere den illegalen Welpenhandel – und damit Inzucht und viele Krankheiten. …

———-

BR24 – 26.02.2021; 17:08 Uhr
www.br.de/nachrichten/bayern/w…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 27.02.2021
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein