VIER PFOTEN zur Agrarministerkonferenz: Tatenlose Politik gibt illegalen Welpenhändlern Spielraum

Ergebnisse zum Online-Handel mit Tieren sind absolut unzureichend VIER PFOTEN Deutschland – Pressemitteilung vom 25.09.2020 Hamburg, 25. September 2020 – Die internationale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN bedauert sehr, dass bei der Agrarministerkonferenz in Weiskirchen keine ambitionierteren Beschlüsse zum Internethandel mit Tieren gefasst wurden. Täglich werden Tausende kranke und viel zu junge Welpen auf Kleinanzeigen-Portalen anonym und … VIER PFOTEN zur Agrarministerkonferenz: Tatenlose Politik gibt illegalen Welpenhändlern Spielraum weiterlesen