Veggie-Burger-Verbot jetzt verhindern!

0
17

VEGANE GESELLSCHAFT ÖSTERREICH – Newsletter vom 11.07.2019

Liebe Leser_innen,

der EU-Agrarausschuss hat dafür gestimmt, dass pflanzliche Fleischalternativen nicht mehr als Burger, Wurst oder Schnitzel bezeichnet werden sollen. Angeblich um Konsument_innen nicht zu verwirren, obwohl pflanzliche Produkte klar als solche erkenntlich sind. Unattraktive Namensschöpfungen wie “Veggie-Scheibe” sollen stattdessen verwendet werden. Wir finden, dass das eine rückschrittliche Blockierung von klimaschonenden pflanzlichen Produkten ist.

Jetzt müssen wir schnell handeln! Noch haben wir Zeit das Veggie-Burger-Verbot zu verhindern, denn das EU-Parlament muss noch darüber abstimmen. Mit Ihrer Spende können wir mehr Menschen mit unserer Petition erreichen. Zeigen wir den Verantwortlichen gemeinsam, dass pflanzliche Fleischalternativen die Zukunft sind!

Danke für Ihr Engagement!

Ihr

Mag. Felix Hnat
Obmann Vegane Gesellschaft Österreich

PS: Hier können Sie unsere Petition unterschreiben und teilen!:
www.vegan.at/inhalt/petition-v…

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter online unter:
newsletter.vegan.at/2019/07-11…

—–

Gesendet: Donnerstag, 11. Juli 2019 um 10:51 Uhr
Von: “Vegane Gesellschaft Österreich” info@vegan.at
An: pattersonmatpatt@gmx.net
Betreff: Veggie-Burger-Verbot jetzt verhindern!

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (11.07.2019; 12:24 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.de

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 11.07.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here