Was waren das für Szenen? Ungläubig reiben sich geschockte Tierschutz-AktivistInnen selbst jetzt noch die Augen! Atemlos. Sich wieder einmal dramatisch bewusst geworden, welche unbeschreibliche Grausamkeit, welche ansatzlose Brutalität, die Tierausbeutungs-Industrie und ihre Akteure immer wieder verkörpern. Welche Menschen es oft sind, die da auf andere Menschen und noch viel schlimmer auf ihnen völlig ausgelieferte Tiere losgelassen werden.

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Beitrag online unter:
mailchi.mp/respektiere/unfassb…

—–

Von: Verein RespekTiere info@respektiere.at
Gesendet: 02.08.2020 um 14:58 Uhr
An: ulrich.dittmann@web.de
Betreff: Unfassbarer Eklat bei den Anti-Schächttagen – bis hinter die Ohren in Blut getauchter Schlachthofbetreiber rastet völlig aus!

———-

Übersandt von:
AK Dittmann (02.08.2020; 20:30 Uhr)
ulrich.dittmann-arbeitskreis-t…

Diesen aktuellen Bericht über muslimische Schächt-Schlachtungen sollten sich die naiven Multi-Kulti-Allesversteher einmal gründlich zu Gemüte führen…

MfG
Ulrich Dittmann

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 03.08.2020
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein