ZDF

Mainz (ots) – Großwildjäger auf Trophäenjagd stehen immer wieder in der Kritik. In Afrika jedoch werden mit bestimmten Jagdprojekten auch Chancen für den Natur- und Artenschutz verbunden. Die “planet e.”-Dokumentation “Artenschutz mit dem Gewehr – Chancen und Risiken der Trophäenjagd” zeigt am Sonntag, 17. November 2019, 16.30 Uhr im ZDF, Beispiele, bei denen Trophäenjagd und Tierschutz nah beieinanderliegen. Sandra Theiß, Leiterin des ZDF-Studios in Johannesburg, berichtet unter anderem aus Simbabwe, wie dort bedrohten Arten das Überleben gesichert werden soll. In der ZDFmediathek steht der Film bereits ab Freitag, 15. November 2019, zur Verfügung. …

Presseportal.de (Pressemitteilung) – 13.11.2019; 12:00 Uhr
www.presseportal.de/pm/7840/44…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 13.11.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein