Tödlicher Hunde-Angriff: Bewährungsstrafen für Kangal-Halter

0
22

Nach dem tödlichen Angriff eines Hundes auf eine Seniorin hat das Amtsgericht Sigmaringen in Baden-Württemberg die Hundehalter zu Bewährungsstrafen verurteilt. Das 72 Jahre alte Opfer war im Mai vergangenen Jahres unvermittelt von einem Hund der Rasse Kangal angefallen und tödlich verletzt worden. …

MDR – 10.07.2018; 19:35 Uhr
www.mdr.de/brisant/kangal-halt…

Siehe auch:

Tödliche Hundeattacke ׀ Kangalprozess: Haft auf Bewährung – Witwer kann mit Urteil leben
www.swp.de/suedwesten/haft-auf…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© (www.fellbeisser.net/news/) am 10.07.2018
twitter.com/fellbeisser

HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.