Die Fleischproduktion und die damit oft einhergehende Massentierhaltung ist in den letzten Jahren vermehrt in Kritik geraten. Durch die Fridays for Future-Demos ist zudem die katastrophale Klimabilanz von Rindfleisch ins Bewusstsein der Menschen gerückt. Darüber hinaus wirkt sich Fleischkonsum oft negativ auf die Gesundheit aus. Immer mehr Menschen entscheiden sich deshalb für eine fleisch- und fischfreie Ernährungsform. Doch der Umstieg ist oft gar nicht so einfach. Soll man von heute auf morgen zum/zur Vegetarier*in werden oder lieber nach und nach umstellen? Wir liefern die besten Tipps für einen Umstieg auf die vegetarische Ernährung! …

———-

Würzburg erleben – 22.02.2021
www.wuerzburgerleben.de/2021/0…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 22.02.2021
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein