Von Michael Kläsgen

Aus Sicht des Handels tut sich Schritt für Schritt etwas zugunsten des Tierwohls. So kündigte der Lebensmitteldiscounter Lidl am Montag an, sein Wurst- und Fleischwarensortiment nahezu vollständig auf deutsche Herkunft und Produktion umgestellt zu haben, bei Schwein, Rind und Geflügel. Andere Anbieter wollen ebenfalls auf „5xD“ umstellen, Penny noch im Sommer, Aldi ( www.sueddeutsche.de/thema/Aldi ) Süd und Nord im Herbst. „5xD“ (gesprochen: 5 mal D) heißt: Geburt, Aufzucht, Mast, Schlachtung und Verarbeitung erfolgen in Deutschland.

(…)

www.sueddeutsche.de/wirtschaft…

———-

Süddeutsche Zeitung (20.06.2022; 16:03 Uhr)

**********

Veröffentlichungen von Dr. Helmut F. Kaplan

**********

Zu unserer Startseite gelangen Sie hier:
WWW.FELLBEISSER.NET/NEWS/

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 20.06.2022
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein