Norbert Lehmann, agrarheute

Das Bundeslandwirtschaftsministerium will den Beschluss zur Mindestgröße von Abferkelbuchten im Bundesrat nachbessern.

Eine Sprecherin des Bundeslandwirtschaftsministeriums hat heute auf Anfrage bestätigt, dass dem Bundesrat bei der Abstimmung zur Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung am 3. Juli 2020 ein Fehler ( www.agrarheute.com/tier/schwei… ) unterlaufen sei.

Die Redaktion agrarheute hatte am Montag aufgedeckt, dass beim Votum im Plenum des Bundesrates ( www.agrarheute.com/politik/bun… ) Länderkammer versehentlich eine – politisch eigentlich mehrheitlich angestrebte – Mindestgröße der Abferkelbuchten nicht beschlossen wurde. …

agrarheute.com – 05.08.2020; 13:05 Uhr
www.agrarheute.com/politik/kas…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 05.08.2020
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein