Tierschutz kritisiert Fleisch-Werbung von Proviande als einseitig (Video)

0
12

Beitrag von Michael Bolzli

Proviande hat eine neue Werbekampagne lanciert. Und setzt voll auf Tierwohl. Beim Tierschutz rümpft man die Nase.

Das Wichtigste in Kürze

• Der Fleisch-Branchenverband hat eine neue Werbekampagne lanciert.
• Der Schweizer Tierschutz hält die in den Spots gezeigten Betriebe für relativ realistisch.
• Doch die Tierschützer kritisieren, dass nur einzelne Vorzeigebetriebe gezeigt werden.

Grünes Gras, Sonnenaufgang und stolze Kühe. Bei den neuen Werbespots setzt Proviande voll auf Land-Romantik. Bauern ( www.nau.ch/news/bauern ) aus allen Teilen der Schweiz erklären in kurzen Filmchen, wie sie ihre Tiere halten. Und wie wichtig ihnen Tierwohl ist. …

Nau.ch – 13.10.2019; 12:58 Uhr
www.nau.ch/news/wirtschaft/tie…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 13.10.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here