Tierschützer loben 5.000 Dollar Belohnung aus: Wer hat diesen Delfin erschossen?

0
19

Marine Animal Rescue

Manhattan Beach – Es ist ein trauriges Bild, das die Tierschützer der „Marine Animal Rescue“ auf Facebook posteten: Ein toter Delfin liegt am Strand der Stadt Manhattan Beach im US-Bundesstaat Kalifornien. Er wurde erschossen. Wer tut so etwas?

Peter Wallerstein, Gründer und Präsident von „Marine Animal Rescue“, war fassungslos, als er die Tierleiche am Morgen des 8. November untersuchte – und eine Schusswunde entdeckte. „Es ist ein bösartiger Akt der Brutalität“, sagte Wallerstein dem US-Sender NBC. …

BILD – 18.11.2018; 13:41 Uhr
www.bild.de/news/ausland/news-…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 18.11.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here