Tierquälerei: Polizei stoppt Hundetransport auf A3: Tiere liegen in Urin, Kot und Erbrochenem

0
24

Artikel von: Redaktion
Veröffentlicht von: inFranken.de

Sie lagen in ihrem eigenen Urin, Kot und Erbrochenen und waren in viel zu kleinen Transportboxen untergebracht: Sechs Hunde, die unter erbärmlichen Bedingungen transportiert wurden, entdeckte die Verkehrspolizei am Dienstag bei einer Kontrolle an der A3 bei Rottendorf. …

inFranken.de – 14.08.2019
www.infranken.de/regional/wuer…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 14.08.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here