Ein 42-jähriger Schotte hat mehrfach Katzen im Internet erworben, um diese dann von seinen Hunden töten zu lassen. Zudem hetzte der Mann seine Vierbeiner auch auf zum Spaß auf Wildtiere wie Ratten, Füchse und Dachse, teilweise filmte er sie dabei.

stern (04.12.2019)
www.stern.de/panorama/stern-cr…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 04.12.2019
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein