Tierische News der Schweizer Stiftung Tierbotschafter.ch vom 19.08.2018

0
17

Grüezi Martina Patterson,

wir unterstützen Armin Capaul seit fünf Jahren. Sein Engagement für behornte Kühe und Geissen haben wir schon begleitet, als viele den Bergbauern mit dem Zipfelmützli noch belächelten. Inzwischen ist der bescheidene und bodenständige Bergbauer zum Medienliebling geworden und füllt Blätter, Blogs und TV-Beiträge dank seiner Authentizität und seinem uneigennützigen Engagement für die Tiere. Nicht weniger als drei Bücher dazu werden in den kommenden Wochen auf den Markt kommen.

In rund drei Monaten, am 25. November 2018, wird das Schweizer Volk über die Hornkuhinitiative abstimmen. Bund und Stände sind dagegen. Wir sind jedoch sicher, dass das Volk der Meinung ist, dass Kühe ihre Hörner behalten sollen. Das ist direkte Demokratie :-).
Sie als Schweizer BürgerIn haben es in der Hand, stimmen Sie «JA».

Danke für die Unterstützung und tierische Grüße,

Brigitte Post und die Tierbotschafter.ch

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter online unter:
181685.seu2.cleverreach.com/m/…

—–

Gesendet: Sonntag, 19. August 2018 um 07:45 Uhr
Von: “Stiftung Tierbotschafter.chbotschafter@tierbotschafter.ch
An: pattersonmatpatt@gmx.de
Betreff: Tierbotschafter-News August 2018 für Martina Patterson

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (19.08.2018; 20:13 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.de

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 19.08.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere