Maria Jelenko-Benedikt

Anlässlich des heutigen Internationalen Tages gegen Tiertransporte weisen viel NGOs auf Qualen der Tiere bei Transporten ins Ausland hin.

ÖSTERREICH. Laut dem Verein “oekoreich” werden noch immer Millionen Tieren von EU-Ländern aus in Drittstaaten transportiert, obwohl dies nach Auffassung des Europäischen Gerichtshofs verboten ist. Doch auch innerhalb von Österreich gebe es unerträgliches Leid bei Tiertransporten, wie Recherchen des Tiertransporte-Experten und Veterinärmediziners Alexander Rabitsch nun dokumentieren. …

———-

Meinbezirk.at – 14.06.2021; 07:49 Uhr
www.meinbezirk.at/c-politik/bu…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 14.06.2021
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein