Rückfragen & Kontakt:

VGT – Verein gegen Tierfabriken
David Richter
0676 5852629
medien@vgt.at
vgt.at

VGT-Kritik an LR Waldhäusl: Amtliche Kontrollen versagten vollkommen

Wien (OTS) – Einen schweren Fall von Tierquälerei haben Tierschützer:innen in Niederösterreich aufgedeckt und somit das unnötige Leid hunderter anderer Tiere verhindert.

Nach Bekanntwerden der Zustände durch heimlich aufgenommene Videos wurde seitens der Tierschutzorganisationen VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN und RespekTiere umgehend anonym die Behörde informiert. Durch Analysen in der Tierkörperverwertung konnte festgestellt werden, dass die Köpfe der Schafe nicht mittels Bolzenschussgerät eingeschlagen waren – d.h. keine Betäubung stattfand.

In weiterer Folge hat der VGT bei der Staatsanwaltschaft eine umfangreiche Anzeige erstattet.

(…)

APA-OTS – 14.09.2021; 14:00 Uhr
www.ots.at/presseaussendung/OT…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 14.09.2021
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein