Schlachthof beschwert sich über Tierschützer (Video)

0
10

Die Hakenberger Fleisch GmbH (Hafleg) räumt Fehler bei der Tötung von Tieren ein. Gleichzeitig wirft sie der Tierrechtsbewegung vor, Kampagnen gegen die Landwirtschaft zu organisieren.

www.moz.de/landkreise/ostprign…

ARIWA – Animal Rights Watch e.V.

www.facebook.com/animalrightsw…

4. Dezember um 17:35 Uhr

Der Brandenburger Schlachthof, aus dem wir Fälle schlimmster Tierquälerei veröffentlicht haben, beklagt sich nun über…

Gepostet von ARIWA – Animal Rights Watch e.V. am Dienstag, 4. Dezember 2018

Der Brandenburger Schlachthof, aus dem wir Fälle schlimmster Tierquälerei veröffentlicht haben, beklagt sich nun über die „Entfremdung der Gesellschaft von der landwirtschaftlichen Produktion“ und über „emotional abstoßend wirkende Bilder“.

Übersetzung: „Liebe Leute, jetzt habt euch mal nicht so. Ein bisschen Blut und Röcheln gehört halt dazu, wenn ihr Fleisch essen wollt. Und wenn ihr’s nicht sehen wollt, schaut halt weg.“ Nein, schaut hin. Und zieht die Konsequenzen. Danke.

www.darum-vegan.de
www.schlachthaeuser-schliessen…

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (06.12.2018; 17:13 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 07.12.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here