Schlachthof bei Stade: Landkreis zeigt Tierquälerei an

0
22

Von RND/lni

Die Vorwürfe wiegen schwer: In einem Schlachthof im Landkreis Stade sollen Mitarbeiter die Tiere gequält haben. Nun hat auch der Landkreis Anzeige erstattet. „Nach unseren Erkenntnissen stimmt ein Teil der Vorwürfe“, sagt der Landrat.

Stade – Nach Vorwürfen gegen einen Schlachthof in Düdenbüttel wegen Tierquälerei ( www.waz-online.de/Nachrichten/… ) hat auch der Landkreis Stade Anzeige erstattet. Sie richte sich gegen Betreiber und Mitarbeiter des Betriebs wie gegen die Bauern, die verbotenerweise kranke, nicht schlachtfähige Tiere verkauft hätten. Das sagte die zuständige Dezernentin des Landkreises Nicole Streitz der Deutschen Presse-Agentur. …

Wolfsburger Allgemeine – 13.04.2019; 08:52 Uhr
www.waz-online.de/Nachrichten/…

Siehe auch:

Nach Video-Aufnahmen der „Soko Tierschutz“: Staatsanwaltschaft Oldenburg ermittelt gegen Schlachthof in Stade
www.nwzonline.de/wirtschaft/we…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 13.04.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here