Sonnenseite Newsletter vom 27.06.2020

Lesen Sie bitte den aktuellen Sonnenseite Newsletter von FRANZ ALT online unter:
sonnenseite.newsroomservice.co…

Impressum:
www.sonnenseite.com/de/impress…

Franz und Bigi Alt
Zum Keltenring 11, 76530 Baden-Baden
Tel.: +49. (0)7221 31540
Email: franzalt@sonnenseite.com
Email: bigialt@sonnenseite.com

www.sonnenseite.com/de/

Hier ist die SONNENSEITE auch für Sie dabei:
Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/franzalt
oder werden Sie „Sonnenseite“-Fan bei Facebook: www.facebook.com/sonnenseite

———-

Ihr Sonnenseite Newsletter (27.06.2020; 14:11 Uhr)
noreply@sonnenseite.com

**********

Krankes System Billigfleisch

Protestiere mit uns am 27.06.2020 auf Twitter gegen das System Billigfleisch und fordere Landwirtschaftsministerin Klöckner zum Handeln auf.

Greenpeace e.V. – Newsletter vom 27.06.2020

Ganz schön krank: Der Corona-Ausbruch bei Tönnies und anderen Schlachtbetrieben zeigt die verantwortungslose Ausbeutung von Arbeiter*innen, Tierqual und das Spiel mit unserer Gesundheit und Umwelt.

Unterstützen Sie den Protest:
greenwire.greenpeace.de/billig…

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter online unter:
newsletter.greenpeace.de/ov?ma…

—–

Gesendet: Samstag, 27. Juni 2020 um 09:58 Uhr
Von: “Stephanie Töwe-Rimkeit / Greenpeace e.V.” info@newsletter.greenpeace.de
An: pattersonmatpatt@gmx.net
Betreff: Krankes System Billigfleisch

———-

Übersandt von:
Martina Patterson (27.06.2020; 13:59 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

**********

Darum solltest Du Deinen Hund regelmäßig nach Zecken absuchen

von Redaktion

In den Sommermonaten gibt es besonders viele Zecken ( www.deine-tierwelt.de/magazin/… ). Sie mögen warme Temperaturen und sitzen besonders gerne im hohen Gras – und lauern dort nicht nur auf Menschen. Auch Hunde und Katzen sind den Parasiten willkommene Wirte. Deshalb solltest Du Deinen Hund nach jedem Spaziergang gründlich auf Zecken untersuchen.

Von März bis Oktober sind Zecken besonders aktiv. Die kleinen Spinnentiere lieben nicht nur den Menschen, sondern auch Hunde und andere Tiere als Futterquelle. Dabei können Zecken gefährliche Krankheiten wie Borreliose und FSME ( www.deine-tierwelt.de/magazin/… ) übertragen.

Alle FSME-Risikogebiete in Deutschland findest Du hier!:
www.deine-tierwelt.de/magazin/…

DeineTierwelt Blog (Blog) – 27.06.2020

Darum solltest Du Deinen Hund regelmäßig nach Zecken absuchen

**********

Vegetarisch ernähren: Mit diesen 5 Lebensmitteln wird dir Fleisch nicht fehlen

(ak)

Skandale in der Fleischindustrie sind nicht neu: Ob Gammelfleisch in Imbissbuden, Pferdefleisch in der Lasagne oder gar tödliche Listerien in der Wurst – schockiert haben uns die Vorfälle schon. Unser Essverhalten nachhaltig beeinflusst allerdings wohl kaum.

Nun aber wurden wegen eines einzigen Corona-Ausbruchs in einer Schlachterei ganze Landkreise lahmgelegt: Nachdem im Fleischbetrieb Tönnies in Rheda-Wiedenbrück über 1.500 Mitarbeiter positiv auf Sars-CoV-2 getestet worden sind, wurde unter anderem über den Kreis Gütersloh der erneute Lockdown verhängt. Grund für den heftigen Ausbruch sind vermutlich die Arbeitsbedingungen im Tönnies-Betrieb sowie die Gruppenunterkünfte, in denen sich Krankheitserreger besonders schnell verbreiten können.

Vor diesem Hintergrund kann einem der Appetit auf das Schnitzel schon mal vergehen. Viele von uns werden momentan überlegen, wie wir unseren Fleischkonsum zumindest reduzieren können. Gleichzeitig lässt die Aussicht auf Tofu-Nuggets und Gemüseburger nicht bei jedem das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Fleischlos essen kann aber ganz schön kreativ und vor allem lecker sein – wenn ihr folgende alternativen Lebensmittel mal ausprobiert: …

Watson – 27.06.2020; 11:40 Uhr
www.watson.de/leben/gesundheit…

**********

Rückruf wegen Salmonellen-Gefahr: Kau-Snack “Edeka Hähnchenhälse” nicht an Ihren Hund verfüttern!

Bei Muster wurden Salmonellen nachgewiesen

Die Firma Nutriferm Petfood GmbH ruft ihr Produkt “Edeka Premium Snack Hähnchenhälse” zurück. Bei einer Untersuchung wurden in einem Muster des Kau-Snacks für Hunde Salmonellen ( www.rtl.de/cms/gesundheitslexi… ) nachgewiesen. Achtung: Auch Hundehalter könnten sich infizieren! …

RTL Online – 27.06.2020; 11:32 Uhr
www.rtl.de/cms/rueckruf-edeka-…

Siehe auch:

Großer Rückruf: Supermärkte warnen vor Hunde-Leckerlis – Gefahr für Mensch und Tier
www.express.de/ratgeber/verbra…

**********

Thüringer Grüne wollen schnelles Aus für den Kastenstand (Video)

von Alfons Deter

Die Grünen aus Thüringen empfehlen der Landesregierung, im Bundesrat für ein Verbot des Kastenstandes für Sauen zu stimmen.

Für die Grünen-Fraktion im Thüringer Landtag ist die Haltung von Sauen in Kastenständen nach wie vor eine verfassungswidrige Haltungsform, die den Anforderungen an Tierschutz und artgerechte Tierhaltung in keiner Weise entspricht. Das haben die Politiker am Mittwoch auch noch einmal per Beschluss festgeschrieben.

Entsprechend falsch werten sie den Entwurf für die Änderung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung. Sie fordern die Thüringer Landesregierung auf, in der Schlussabstimmung im Bundesrat dem Papier nicht zuzustimmen, sofern hier nicht ein Ausstieg aus der Kastenhaltung für Sauen geregelt wird. Eine längere Übergangszeit als acht Jahren sei abzulehnen, heißt es. …

top agrar online – 27.06.2020
www.topagrar.com/schwein/news/…

**********

Vandalismus im Rhein-Main-Gebiet: Immer wieder Hochsitze von Jägern zerstört – stecken radikale Tierschützer dahinter?

Zerstörte Hochsitze bringen finanziellen Schaden und hohen Zeitaufwand

Umgestürzt, mit Graffiti beschmiert und sogar abgefackelt: Im Rhein-Main-Gebiet, genauer gesagt in Maintal zwischen Frankfurt und Hanau, häufen sich die Fälle von zerstörten Jagd-Hochsitzen. Für die Jäger bedeutet das nicht nur einen finanziellen Schaden, sondern auch einen hohen Zeitaufwand, die Hochsitze wieder aufzustellen. Wer genau dahinter steckt, ist bislang nicht ermittelt – doch im Internet brüsten sich militant anmutende Tierschützer auf selbstveröffentlichten Videos und Fotos mit dem Vandalismus. …

RTL Online – 26.06.2020; 21:36 Uhr
www.rtl.de/cms/maintal-immer-w…

**********

Tiere mit „Eigenwert“: Ethikrat fordert Ende der Massentierhaltung

Von Bolle Selke

In Umfragen geben viele Menschen an, dass ihnen das Wohl der Tiere am Herzen liegt. Nun hat sich der Deutsche Ethikrat mit dem Thema befasst. In einer Stellungnahme gleicht er die gesellschaftlichen Wertvorstellungen mit der landwirtschaftlichen Praxis ab. Sein Fazit ist verheerend.

In der Massentierhaltung werden Tieren oft routinemäßig Schmerzen und Leid zugefügt. Der Ethikrat sieht daher einen „erheblichen Bedarf an praktischen Reformen“. So schreibt ( www.ethikrat.org/mitteilungen/… ) er es in einer Stellungnahme „zum verantwortlichen Umgang mit Nutztieren“. …

Sputnik Deutschland – 26.06.2020; 16:16 Uhr
de.sputniknews.com/politik/202…

**********

Veröffentlichungen von Dr. Helmut F. Kaplan
www.tierrechte-kaplan.org/

AKT – AKTION KONSEQUENTER TIERSCHUTZ (Peter H. Arras):
www.akt-mitweltethik.de/

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 27.06.2020
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein