PRESSESPIEGEL (18.08.2018)

0
40

Maulkorb-Pflicht für Kampfhunde: Hundebesitzer demonstrieren gegen Rasseliste (Video)

In Trier haben rund 40 Hundebesitzer für die Abschaffung der so genannten Rasseliste demonstriert – und für einen Hundeführerschein.

Auf der Liste des Landes Rheinland-Pfalz stehen der Pitbull Terrier, der American Staffordshire Terrier und der Staffordshire Bullterrier. Die Liste ist von Land zu Land unterschiedlich. Hunde, die auf dieser Liste stehen, müssen einen Maulkorb tragen und kastriert werden. …

SWR – 18.08.2018; 16:12 Uhr
www.swr.de/swraktuell/rheinlan…

**********

Keine Hilfe von der Regierung – „Sie verbreiten Angst und Schrecken“: Riesige Affenhorde terrorisiert indische Hauptstadt

FOCUS Online/Wochit

Affen in Indien werden zur Gefahr für den Menschen: Sie brechen in Häuser ein, stehlen Essen, töten sogar Kinder. Die Regierung kommt nicht gegen die Plage an. Schuld an dem eskalierenden Konflikt ist der Mensch selbst.

Affen im Haus, Affen in der Klinik. Affen im Gerichtssaal. Affen überall. In Indien gerät eine Affenplage zunehmend aus dem Ruder. Sogar am höchsten Gericht in der Hauptstadt Neu Delhi schlagen die Juristen die Hände über dem Kopf zusammen: „Bis ihr einen Plan habt, werden die Affen die Kontrolle in Delhi übernommen haben”, kritisierten die Richter kürzlich die Behörden. …

FOCUS Online – 18.08.2018; 14:16 Uhr
www.focus.de/reisen/indien/kei…

**********

Wie grün ist die Landwirtschaft?

Franz Alt
www.heise.de/tp/autoren/?autor…

Auf Plakaten des Deutschen Bauernverbandes steht: “Wir machen Landwirtschaft echt grün”. Wirklich? Alles im grünen Bereich bei deutschen und europäischen Landwirten?

Schon 1962 schrieb die US-Schriftstellerin Rachel Carson in ihrem Öko-Bestseller “Der stumme Frühling”: Über allem “liegt der Schatten des Todes”, man vernimmt nur noch “Schweigen über Feldern, Sumpf und Wald”. Inzwischen wurde aus dem stummen Frühling auch ein stummer Sommer. Nicht nur in den Getreidegürteln der USA, sondern auch in den Sojafeldern Brasiliens und in den Feldern der Monokulturen Europas.

Wie heißt es im schönen Volkslied: Alle Vögel sind schon da! Von wegen. Viel zu viele sind schon weg – und zwar für immer. …

Telepolis – 18.08.2018
www.heise.de/tp/features/Wie-g…

**********

Sonnenseite Newsletter vom 18.08.2018

Lesen Sie bitte den aktuellen Sonnenseite Newsletter von FRANZ ALT online unter:
sonnenseite.newsroomservice.co…

Impressum:
www.sonnenseite.com/de/impress…

Franz und Bigi Alt
Zum Keltenring 11, 76530 Baden-Baden
Tel.: +49. (0)7221 31540
Email: franzalt@sonnenseite.com
Email: bigialt@sonnenseite.com

www.sonnenseite.com/de/

Hier ist die SONNENSEITE auch für Sie dabei:
Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/franzalt
oder werden Sie „Sonnenseite“-Fan bei Facebook: www.facebook.com/sonnenseite

———-

Ihr Sonnenseite Newsletter (18.08.2018; 13:26 Uhr)
noreply@sonnenseite.com

**********

“Vegan kacken!”: Ein Griff ins Braune

Günther Brandstetter

Der Veganer Webster Steinhardt hat eine Polemik über das Essen von Tieren geschrieben – damit tut er “seiner” Sache nichts Gutes

Webster Steinhardt ist Möbelpacker, die Hälfte seines Lebens ernährte er sich vegetarisch, seit rund acht Jahren trägt der 52-Jährige das Etikett “vegan”. Trotzdem mag er es deftig. Das zeigt schon der Titel seines Buchs, das er gemeinsam mit seinem Kollegen Karsten Wollny geschrieben hat. “Vegan kacken!” nennt er es. Sein Credo: Vegane Ernährung darf nicht zum hippen Lifestyle verkommen, schließlich geht es beim kulinarischen Verzicht auf Tiere um nichts weniger als die Rettung der Welt. …

derStandard.de – 18.08.2018; 12:00 Uhr
www.derstandard.de/story/20000…

**********

Tierschützer empört – Entflohener Stier wird in Bausendorf angeschossen

Von Florian Schlecht

Bausendorf/Trier – Ein in Bausendorf getürmter Bulle hat schon Bahngleise blockiert und vier Schüsse überlebt. Wird das Tier nun weiter gesucht? Und stellt es für Menschen eine Gefahr dar?

Der rheinland-pfälzische Tierschutzbund empört sich, weil ein entflohener Stier angeschossen durch die Region läuft. Der Vorsitzende Andreas Lindig kritisiert den Betreiber des Schlachthofes in Bausendorf (Kreis Bernkastel-Wittlich), aus dem der 700 Kilo schwere Bulle vor zwei Wochen getürmt ist. „Da sind offensichtlich Mängel vorhanden, die katastrophal sind: Das Tier ist extremem Stress ausgesetzt und für Menschen eine Gefahr, wenn es vor Autos auf die Straßen läuft oder Gleise blockiert“, sagt der Trierer. …

Trierischer Volksfreund – 18.08.2018; 07:28 Uhr
www.volksfreund.de/nachrichten…

**********

SOKO Tierschutz e.V. – Newsletter vom 17.08.2018

INHALT:

– Wir brauchen eure Stimme
– 28 Strafverfahren in TBB – TBB Recherche-Video
– Schweinequäler und ihr Helfer vom Amt müssen vor Gericht.
– Wir lassen uns nicht einschüchtern!

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter online unter:
shoutout.wix.com/so/fbML8aZ73?…

—–

Gesendet: Freitag, 17. August 2018 um 18:10 Uhr
Von: “SOKO Tierschutz e.V.” info@soko-tierschutz.org
An: “Martina Patterson” pattersonmatpatt@gmx.de
Betreff: Wir brauchen eure Stimme TAZ Panter Preis: Für SOKO Tierschutz abstimmen.

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (17.08.2018; 19:15 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.de

**********

Aktuelle PRESSEAUSSENDUNG – Islamisches Opferfest “Kurban Bayrami” – vom 21. bis 24. August 2018

Presseaussendung – Text einschließlich Foto, zur freien Verfügung
( Zeichen: ohne/mit Leerzeichen 2.993/3.462 | Quelle-Foto: C. Schäfer )

—–

Sehr geehrte Damen und Herren!

Das islamische Schächt-Opferfest “Kurban Bayrami” findet in diesem Jahr vom 21. bis 24. August 2018 statt. Per Anlage dazu zwei Beiträge (Kurz- und Langversion) sowie ein Foto.

Ich wäre Ihnen für eine Veröffentlichung dankbar. Copyright für Text und Foto liegen bei mir.

Es wird bei Übernahme der Meldung um entsprechende kurze Rück-Info-Mail gebeten. Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ulrich Dittmann / 17.08.2018
Arbeitskreis für Umweltschutz und Tierschutz –
BAG gegen betäubungsloses Schächten
Postfach 11 55
D-67801 Rockenhausen
Tel.: 0151 / 65 444 016
E-Post: ulrich.dittmann-arbeitskreis-t…

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Beitrag online unter:

Aktuelle PRESSEAUSSENDUNG – Islamisches Opferfest “Kurban Bayrami” – vom 21. bis 24. August 2018

—–

Ulrich Dittmann (17.08.2018; 16:16 Uhr)
ulrich.dittmann@web.de

**********

Veröffentlichungen von Dr. Helmut F. Kaplan
www.tierrechte-kaplan.org/

Siehe auch:

AKT – AKTION KONSEQUENTER TIERSCHUTZ (Peter H. Arras):
www.akt-mitweltethik.de/
www.akt-mitweltethik.de/aktivi…

Petition: Europaweite Videoüberwachung an Schlachthöfen und Dokumentation:
www.petitionen24.com/europawei…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 18.08.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere