Sonnenseite Newsletter vom 16.01.2021

Lesen Sie bitte den aktuellen Sonnenseite Newsletter von FRANZ ALT online unter:
mailchi.mp/d3d6984b42f2/sonnen…

Impressum:

Impressum

www.sonnenseite.com/de/

Hier ist die SONNENSEITE auch für Sie dabei:
Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/franzalt
oder werden Sie „Sonnenseite“-Fan bei Facebook: www.facebook.com/sonnenseite

———-

Ihr Sonnenseite Newsletter (16.01.2021; 15:21 Uhr)
noreply@sonnenseite.com

**********

Plakatkampagne “Igel im Fokus von Mähroboter, Fadenmäher, Tellersense & Co.”

Liebe Igelfreundin,
lieber Igelfreund,

in wenigen Wochen – sobald es die Coronakrise verlässlich zulässt – startet unsere groß angelegte Plakatkampagne “Igel im Fokus von Mähroboter, Fadenmäher, Tellersense & Co.”. Mehr Infos:
www.tierfreunde-rhein-erft.de/…

Ziel ist, eine möglichst breite Öffentlichkeit für die Thematik zu sensibilisieren. Erreicht werden soll das Ziel durch Aushang von Plakaten an möglichst vielen publikumsintensiven Stellen, wie beispielsweise Tierarztpraxen, Tiermärkte, Rathäuser, Kreishäuser, Schulen, Hundeschulen, Kioske, Getränkemärkte, Frisöre, Bäcker, Metzger, Gärtnereien, Blumenläden, Reisebüros, aber auch bei Grundstückseigentümern, die entsprechende Gerätschaften nutzen. Voraussetzung ist, dass die Anbringung eines Plakates erlaubt, nach Möglichkeit sogar erwünscht ist.

Um die Anzahl der benötigten Plakate in etwa abschätzen zu können, wird bis spätestens 31.01.2021 um Information gebeten, ob Du Dich / Sie sich durch Mithilfe beim Aushang einbringen möchtest/möchten und wie viele Plakate (Format DIN A3) bei Bedarf benötigt werden.

Plakate bundesweit zu verteilen würde unsere finanziellen Ressourcen hoffnungslos übersteigen. Deshalb bitte nicht vergessen, den o.a. Link so oft es geht zu teilen. Jeder sollte die Möglichkeit zum Download und Druck des gewünschten Plakates nutzen können. Im Sinne in Not geratener Igel ist jede Hilfe und Unterstützung dringend nötig.

Bereits im Voraus bedanken wir uns für Deine/Ihre tatkräftige Unterstützung und freuen uns auf Dein/Ihr Feedback.

Bis dahin beste Grüße, schönes Wochenende, passen Sie gut auf sich auf, bleiben Sie gesund und optimistisch.

Für die Tierfreunde Rhein-Erft,

Renate Könen

—–

Gesendet: Samstag, 16. Januar 2021 um 09:29 Uhr
Von: “Renate Koenen” renate.koenen@googlemail.com
An: info@tierfreunde-rhein-erft.de
Betreff: Plakatkampagne “Igel im Fokus von Mähroboter, Fadenmäher, Tellersense & Co.”

———-

Übersandt von:
Martina Patterson (16.01.2021; 14:09 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

**********

Bienen und Vögel schützen – Stoppen Sie den Agrar-Deal!

Europäische Politiker*innen planen, ein Todesurteil für die Natur zu unterzeichnen. Die letzten Verhandlungen über das große Landwirtschaftspaket laufen. Umweltschädliche Agrarkonzerne würden Milliarden bekommen. Wir können den Deal immer noch aufhalten.

HIER UNTERSCHREIBEN:
act.wemove.eu/campaigns/agrar-…

—–

Gesendet: Samstag, 16. Januar 2021 um 06:10 Uhr
Von: “Annemarie Botzki – WeMove Europe” info@wemove.eu
An: “Martina Patterson” pattersonmatpatt@gmx.de
Betreff: Bienen und Vögel schützen

———-

Übersandt von:
Martina Patterson (16.01.2021; 13:43 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

**********

Joe, die Taube, soll 8.000 Meilen geflogen sein: Australien begnadigt Taube mit gefälschter US-Beringung

Canberra Nach den Hygieneregeln des Commonwealths hätte der Vogel namens Joe getötet werden müssen, wäre er tatsächlich die 13.000 Kilometer vom US-Staat Oregon nach Melbourne geflogen. Die amerikanische Brieftauben-Union gab den rettenden Hinweis.

Eine Taube mit einer amerikanischen Kennung an ihrer Beringung ist in Australien der Tötung wegen mutmaßlicher Gefährdung der Biosicherheit entgangen. Das Landwirtschaftsministerium ließ sich am Freitag davon überzeugen, dass die Beringung der „Joe“ genannten Taube gefälscht und der Vogel deshalb wohl doch nicht 13.000 Kilometer von Oregon nach Melbourne geflogen und damit illegal nach Australien eingereist sei. Die Beringung sei eine „betrügerische Kopie“. …

———-

RP ONLINE – 15.01.2021; 11:56 Uhr
rp-online.de/panorama/ausland/…

Wirbel um Taube “Joe”
www.deutschlandfunknova.de/nac…

———-

Übersandt von:
Martina Patterson (16.01.2021; 13:35 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

**********

Diese Füchse leiden für Pelz-Bommel und Fell-Kragen (Video)

Aktivisten von SOKO Tierschutz haben grausame Zustände in einer polnischen Pelzfarm dokumentiert. Füchse und Nerze werden gequält – alles nur für die Mode. Aber nicht nur Mäntel und Jacken werden aus Fellen gemacht, oft werden aus den Pelzen Bommel auf Mützen oder Pelzkrägen. Kürschner in Deutschland suchen neue Wege für die Pelzverarbeitung.

———-

BILD – 15.01.2021
www.bild.de/video/clip/news/so…

**********

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt – Newsletter vom 15.01.2021

Inhalt:

– Dank Ihrer Unterstützung: Das haben wir 2020 erreicht
– Kastration ab jetzt mit Betäubung
– Tierkonsum zerstört Planeten
– Tiere töten im Namen des Waldes?
– Fleischkonsum und Klimakrise: Der »Fleischatlas 2021«
– Glücksbringer für Tiere im Tierheim

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter online unter:
175354.175323.eu2.cleverreach….

—–

Gesendet: Freitag, 15. Januar 2021 um 15:11 Uhr
Von: “Albert Schweitzer Stiftung” kein-empfang@albert-schweitzer…
An: pattersonmatpatt@gmx.net
Betreff: Unsere Meilensteine 2020 | Ferkelkastration ohne Betäubung verboten | Agrarwende für die Vielfalt und mehr …

———-

Übersandt von:
Martina Patterson (15.01.2021; 18:36 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

**********

Fleischatlas 2021 (BUND & Böll Stiftung)

Inhalt

Wussten Sie schon, dass allein die fünf größten Fleisch- und Milchkonzerne so viele schädliche Klimagase ausstoßen wie der größte Ölmulti der Welt? Oder wussten Sie, dass es einen Zusammenhang gibt zwischen Fleischproduktion und der Entstehung von Pandemien? Der neue Fleischatlas 2021 gibt Einblicke in die Produktionsbedingungen der Fleischindustrie, zeigt den fatalen Missbrauch von Antibiotika in der Tierzucht, belegt die verheerenden Folgen des Pestizideinsatzes im Futtermittelanbau und erklärt, wieso der Fleischkonsum trotzdem weiter steigt.

PDF DOWNLOAD (4.90 MB):
www.bund.net/fileadmin/user_up…

(…)

www.bund.net/service/publikati…

—–

Gesendet: Freitag, 15. Januar 2021 um 15:30 Uhr
Von: “Simone Forgé” s.forge@posteo.de
Betreff: Fleischatlas 2021 (BUND & Böll Stiftung)

—–

Simone Forgé
simone.forge@menschfairtier.de

Spendenkonto:
mensch fair tier e.V.
DE59 5003 1000 1072 0760 08
Triodos Bank

www.menschfairtier.de/

———-

Übersandt von:
Martina Patterson (15.01.2021; 18:33 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

**********

Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner e.V. – Newsletter 01/21 vom 15.01.2021

Inhalt:

 Notwendiger denn je: Jetzt Agrar- und Ernährungswende einleiten
 Corona: Fleischverzicht wird zum Trend
 Mitmachen: Veganuary
 Tierleid durch Corona?
 Saarland: Gravierende Tierschutzverstöße bestätigt
 Bundesjagdgesetz: Bündnis kritisiert geplante Tierschutz-Verschlechterungen
 Petitionsausschuss Tierversuche
 Baden-Württemberg: Verbandsklage gegen Affenversuche
 Brief an EU-Kommission: Pelzfarmen abschaffen
 Fünf Minuten für Haie

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter online unter:

Newsletter Tierrechte 01/2021 vom 15. Januar 2021

———-

Menschen für Tierrechte (15.01.2021; 17:26 Uhr)
newsletter@tierrechte.de

**********

Veröffentlichungen von Dr. Helmut F. Kaplan
www.tierrechte-kaplan.org/

AKT – AKTION KONSEQUENTER TIERSCHUTZ (Peter H. Arras):
www.akt-mitweltethik.de/

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 16.01.2021
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein