PRESSESPIEGEL (11.08.2018)

0
39

Keine Ausnahmegenehmigung fürs Schächten im Saarland

Saarbrücken (dpa/lrs) – Dem saarländischen Umweltministerium sind keine Betriebe bekannt, die im Saarland nach jüdischem oder islamischem Ritus schlachten. Entsprechende Ausnahmegenehmigungen für ein Schlachten ohne Betäubung (so genanntes Schächten) seien in den letzten zehn Jahren nicht beantragt worden. Das teilte das Saarländische Umweltministerium der Deutschen Presse-Agentur in Saarbrücken mit. Anlass war eine Anfrage der AfD im Landtag. …

Allgemeine Zeitung Mainz – 11.08.2018
www.allgemeine-zeitung.de/poli…

**********

Tier(quäler)schutz

Das Schwein, das in einer Ecke des knatschengen Massenstalls verendet, angeknabbert von seinen Artgenossen. Hühner und Puten mit klaffenden Wunden. Schweine, die von Eiterbeulen übersät durch ihren eigenen Kot waten. Kühe, die nach ihren Kälbern brüllen, von denen man sie gerade getrennt hat. Sie alle kennen die Bilder. Heimlich aufgenommen in deutschen Tierfabriken. Alle paar Monate stellen radikale Tierschützer ihre Aufnahmen aus der Dunkelwelt der Milch- und Fleischproduktion für die Öffentlichkeit zur Verfügung. Und wer auch nur einen Funken Mitgefühl hat, möchte solche Bilder nie wieder sehen.

Tierschützer reißen sich nicht darum, leidende Tiere zu filmen.

Julia Klöckner, unsere Landwirtschaftsministerin, möchte das auch nicht. Geht es nach ihr, wird es solche schrecklichen Filme über die ganz alltägliche Tierquälerei künftig nicht mehr geben. Ihr Ministerium arbeitet gerade an neuen Gesetzen mit härteren Strafen – für jene, die solche Filme drehen. „Wir brauchen keine selbsternannte Stallpolizei, die die Einhaltung des Tierschutzes kontrolliert“, wütet Frau Klöckner gegen die „Stalleinbrecher“. …

schrotundkorn.de/lebenumwelt/l…

——– Weitergeleitete Nachricht ——–
Betreff: Tier(quäler)schutz
Datum: 10.08.2018 um 13:27 Uhr
Von: hans.b.d@email.de
An: Rolf Brinkmann ecovillage@gmx.de

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (11.08.2018; 16:01 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.de

**********

Sonnenseite Newsletter vom 11.08.2018

Lesen Sie bitte den aktuellen Sonnenseite Newsletter von FRANZ ALT online unter:
sonnenseite.newsroomservice.co…

Impressum:
www.sonnenseite.com/de/impress…

Franz und Bigi Alt
Zum Keltenring 11, 76530 Baden-Baden
Tel.: +49. (0)7221 31540
Email: franzalt@sonnenseite.com
Email: bigialt@sonnenseite.com

www.sonnenseite.com/de/

Hier ist die SONNENSEITE auch für Sie dabei:
Folgen Sie uns auf Twitter: www.twitter.com/franzalt
oder werden Sie „Sonnenseite“-Fan bei Facebook: www.facebook.com/sonnenseite

———-

Ihr Sonnenseite Newsletter (11.08.2018; 08:10 Uhr)
noreply@sonnenseite.com

**********

Kritiker schlagen Alarm: Zahl der Tierversuche in Bayern steigt weiter

Hannah Friedrich

In Bayern werden immer mehr Tierversuche durchgeführt. Das zeigen erste Daten. Meistens kommen Mäuse zum Einsatz. Was Kritiker dem Freistaat vorwerfen.

München – Trotz alternativer Testmethoden setzen vor allem Universitäten in Bayern weiterhin auf Tierversuche. Im ersten Halbjahr 2018 ist die Zahl der Genehmigungen gestiegen: 204 solcher Genehmigungen sind bereits erteilt worden.

Damit sind in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres schon zwei Drittel der Anzahl des ganzen Jahres 2017 erreicht: Damals waren es 328 Genehmigungen, fast genauso viele wie im Jahr zuvor, in dem die Zahl bei 326 lag. Das teilten die landesweit zuständigen Regierungen von Oberbayern und Unterfranken auf Anfrage mit. …

Abendzeitung – 10.08.2018; 19:30 Uhr
www.abendzeitung-muenchen.de/i…

Siehe auch:

Tierversuche: Tests an Zehntausenden von Mäusen
www.welt.de/regionales/bayern/…

AZ-Kommentar – Versuchstiere: Unfreiwillige Märtyrer
www.abendzeitung-muenchen.de/i…

**********

Frischer Wind im Netz

VIER PFOTEN Deutschland – Newsletter vom 10.08.2018

Liebe Tierfreunde,

bei dieser Hitze kommt ein bisschen frischer Wind doch wie gerufen. Schaun Sie mal wieder auf www.vier-pfoten.de vorbei: Unsere neue Webseite ist online!

Wir haben unseren Internetauftritt gründlich überarbeitet, für mobile Geräte optimiert und auch unserem Newsletter einen neuen Anstrich gegeben.

Viel Spaß beim Scrollen, Stöbern und Lesen!

Zur Webseite:
www.vier-pfoten.de/

Liebe Grüße,

Ihr VIER PFOTEN Team

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter online unter:
info.vier-pfoten.de/u/gm.php?p…

—–

Gesendet: Freitag, 10. August 2018 um 16:20 Uhr
Von: “VIER PFOTEN Deutschland” newsletter@reply.vier-pfoten.d…
An: pattersonmatpatt@gmx.de
Betreff: Frischer Wind im Netz

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (10.08.2018; 19:28 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.de

**********

Veröffentlichungen von Dr. Helmut F. Kaplan
www.tierrechte-kaplan.org/

Siehe auch:

AKT – AKTION KONSEQUENTER TIERSCHUTZ (Peter H. Arras):
www.akt-mitweltethik.de/
www.akt-mitweltethik.de/aktivi…

Petition: Europaweite Videoüberwachung an Schlachthöfen und Dokumentation:
www.petitionen24.com/europawei…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 11.08.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere