PRESSESPIEGEL (08.09.2019)

0
22

NEUIGKEIT ZUR PETITION – Dringend: Wildtierverbot wird bald im Bundestag diskutiert (Video)

Diese Petition ist wichtig! Guckt Euch bitte das Video an und unterschreibt. Am 14. Oktober gibt es zu dem Thema eine Anhörung vor dem Agrarausschuss. Auch das Elend der Wildtiere im Zirkus muss bald ein Ende haben. DANKE.

www.change.org/p/bundesweites-…

Viele Grüße,

Sonja Gollwitzer

Erna-Graff-Stiftung für Tierschutz
www.facebook.com/ErnaGraffStif…

———-

Sonja Gollwitzer-Bauer (08.09.2019; 15:35 Uhr)
sogoflo@icloud.com

**********

Klimaschutz und Tierschutz: Wie beides vereinbaren?

Leserdiskussion

Windkraftanlagen kosten Zehntausenden Vögeln und Fledermäusen jährlich das Leben. Es wäre jedoch fatal, den Artenschutz gegenüber dem Klimaschutz zu vernachlässigen, schreibt SZ-Autorin Tina Baier: Denn auch der Schwund der Artenvielfalt beschleunigt den Klimawandel.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier:
www.sueddeutsche.de/service/de…

Süddeutsche.de – 08.09.2019; 11:12 Uhr
www.sueddeutsche.de/meinung/le…

**********

Tierschutzbeauftragte: Tierversuche nicht genug dokumentiert

Quelle: DPA

In Hessen sind im vergangenen Jahr gut 300 Forschungsprojekte bewilligt worden, bei denen Wirbeltiere als Versuchstiere zum Einsatz kamen. Diese vorläufige Zahl nannte das Umweltministerium in einer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Linksfraktion im Landtag in Wiesbaden. Im Jahr 2017 waren es 487 Projekte gewesen, ein Jahr zuvor 410.

Die Summe der Versuchsprojekte mit Wirbeltieren lasse jedoch keine Rückschlüsse zu auf die Gesamtzahl der Tierversuche, sagte die hessische Tierschutzbeauftragte Madeleine Martin auf dpa-Anfrage. …

RTL Online – 08.09.2019; 08:50 Uhr
www.rtl.de/cms/tierschutzbeauf…

**********

Lecker & easy: Veganer Käsekuchen – unser neues Rezeptvideo ist da!

Deutsches Tierschutzbüro e.V. – Newsletter vom 08.09.2019

Was ist Ihr Liebling unter den Kuchensorten?

Käsekuchen ist jedenfalls ein echter und überall bekannter Klassiker unter den beliebtesten Kuchensorten. Wer hätte da also nicht gedacht, dass dieser Kuchen auch in vegan zu backen geht?! Mit nur wenigen Zutaten und einer einfachen Zubereitung können Sie im Handumdrehen einen veganen und oberleckeren Käsekuchen zaubern. In unserem neuen Rezeptvideo zeigen wir Ihnen, wie es geht!

Wir sind sicher, damit erobern Sie schnell alle Herzen und werden für kulinarische Begeisterung sorgen! Schauen Sie also rein und probieren Sie dieses leckere Rezept bald aus.

Jetzt Käsekuchen-Rezeptvideo anschauen!

Käsekuchen

PS: Mehr vegane und somit tierleidfreie Rezepte finden Sie unter: www.twenty4vegan.de

(…)

Lesen Sie bitte den vollständigen Newsletter online unter:
www.tierschutzbuero.de/newslet…

———-

Deutsches Tierschutzbüro e.V. (08.09.2019; 01:12 Uhr)
keine-antwort@tierschutzbuero….

**********

Delfinmassaker von Taiji: Verseuchtes Fleisch als Thunfisch auch in Deutschland?

US/add/news.de

Das Wasser färbt sich vom Blut der verletzten und getöteten Tiere rot. Mit dem Delfin-Massaker von Taiji beginnt jedes Jahr das neue Jagdjahr. Das Fleisch wird als Thunfisch auch in Europa ausgeliefert. Erfahren Sie hier mehr!

In Japan spricht man von einer 400 Jahre alten Tradition, die auch heuer wieder sehr blutig begangen wurde. Trotz weltweiter Proteste! Delfine werden in der Bucht von Taiji zusammengetrieben. Eine Flucht ist für die Tiere nicht mehr möglich, da die Bucht mittels Netze dicht gemacht wird. Schöne Exemplare werden aussortiert – sie landen in den Zoos und Delfinarien. Für die anderen steht ein Tod bevor, den man sich in dieser Brutalität nicht vorstellen kann. …

news.de – 07.09.2019; 20:09 Uhr
www.news.de/panorama/855786481…

**********

Lebendes Skelett: Tierschützer retten Hündin und verwandeln sie unglaublich (Video)

Eine Straßenhündin wandelte wie eine lebende Leiche durch Indien

Udaipur (Indien) – “Laufendes Skelett”: So beschrieben Tierschützer von Animal Aid Unlimited ( www.tag24.de/nachrichten/udaip… ) diese Straßenhündin, als sie sie fanden.

Das Tier war extrem von Räude befallen, total abgemagert und dem Tod geweiht, als es langsam und erschöpft durch Indiens Straßen schlich. Dann tauchten zum Glück die Tierschützer auf, die den weiblichen Vierbeiner wieder aufpäppelten.

In einem Video, das die gemeinnützige Organisation Animal Aid Unlimited auf Facebook ( www.facebook.com/AnimalAidUnli… ) und YouTube ( www.youtube.com/watch?v=LqUK9-… ) postete, kann der Zuschauer die unglaubliche Verwandlung von Mary, wie die Hündin genannt wurde, ansehen. …

TAG24 – 07.09.2019; 18:09 Uhr
www.tag24.de/nachrichten/udaip…

**********

Siehe auch:

Veröffentlichungen von Dr. Helmut F. Kaplan
www.tierrechte-kaplan.org/

AKT – AKTION KONSEQUENTER TIERSCHUTZ (Peter H. Arras):
www.akt-mitweltethik.de/

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 08.09.2019
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here