PETITION – wegen SCHWEIZER TIERMARKT

0
18

www.brennpunktschweiz.ch/2018-…

STOPP DER TIERQUÄLEREI

Von einer Tierschützerin darauf aufmerksam gemacht, haben wir recherchiert und sind zum Schluss gekommen, dass hier dringender Handlungsbedarf besteht. Seit Jahren wird der Tiermarkt in Reconvillier grösser und das Handling gerät den Organisatoren offensichtlich aus den Händen. Mit dem Zeitungsbericht vom 6. September 2018 machte die Tageszeitung 20min auf die haarsträubenden Zustände aufmerksam, welche am traditionellen Chaindon-Markt in Reconvilier jeweils herrschen. Mit Fotos belegt eine Augenzeugin, wie Kaninchen, Hamster, Geflügel und Katzen unter unwürdigen Bedingungen feilgeboten werden. Den Haltern geht es offensichtlich nicht um das Tierwohl, sondern einzig und alleine um den Profit. Tiere werden in Kartonschachteln aufgestapelt und ohne Wasser “gelagert”, bis sich ein Käufer für die “Ware” findet (s. Zeitungsbericht:
www.20min.ch/schweiz/bern/stor…).

In Anbetracht dessen, dass es hier nicht um Waren, sondern um Lebenwesen geht, muss diesem Treiben Einhalt geboten werden. Deshalb starten wir eine Petition welche verlangt, dass der Markt «FOIRE DE CHAINDON» verboten wird und erst dann wieder realisiert werden darf, wenn die vom Kanton auferlegten strengen Auflagen nachweislich erfüllt sind.

Unterstützen Sie dieses Anliegen? Dann machen Sie den ersten Schritt und unterzeichnen Sie unsere Petition. Vielen Dank.

—–

Gesendet: 20.09.2018; 04:47 Uhr
Von: “Lisa Boldizsar” lisaboldizsar.animalprotection…
Betreff: PETITION – wegen SCHWEIZER TIERMARKT

———-

Übersandt von:

Martina Patterson (20.09.2018; 12:07 Uhr)
pattersonmatpatt@gmx.net

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 20.09.2018
twitter.com/fellbeisser

Neu für Telegram-Nutzer: Fellbeisser-Channel
HinweisDie Artikel (und deren Titel) geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Sie sind ausschließlich die unverfälschte Meinung des Verfassers der Quellenartikel. Anzeigen und PR-Beiträge stellen die Meinung der Auftraggeber dar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here