von Hannah Reutter

Die Tierrechtsorganisation PETA möchte dem DJV aufgrund der Gründung der Fellwechsel GmbH die Gemeinnützigkeit aberkennen lassen.

PETA e.V. ( www.jagderleben.de/thema/peta ) möchte dem Deutschen Jagdverband e.V. die Gemeinnützigkeit aberkennen lassen. Durch die Gründung der Fellwechsel GmbH ( fellwechsel.org/ ) würde, nach Ansichten der Tierrechtsorganisation, der DJV ( www.jagderleben.de/thema/djv ) wirtschaftliche Ziele verfolgen und damit den gemeinnützigen Zweck eines Vereins verlieren. Der Pressesprecher des Deutschen Jagdverbandes, Torsten Reinwald, sagte gegenüber unserer Redaktion: “Diese Provokation läuft ins Leere. Wir sehen diese Verzweiflungstat von PETA als Ritterschlag für Fellwechsel an”. …

jagderleben (Pressemitteilung) – 07.02.2019
www.jagderleben.de/news/peta-w…

———-

Veröffentlicht von „der fellbeißer“© ( www.fellbeisser.net/news/ ) am 07.02.2019
twitter.com/fellbeisser

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein